HTC One mit Windows Phone 8?

Angeblich ist ein Ableger geplant

Laut aktuellen Gerüchten plant der taiwanesische Hersteller HTC für den Herbst einen Ableger des HTC One. Das Design soll auf dem One basieren, sich aber auch einige Freiheiten erlauben. Größter Clou soll jedoch der Wechsel des Betriebssystems sein, von Google Android zu Microsoft Windows Phone 8. Erhalten bleiben, sollen das Metallgehäuse sowie die UltraPixel-Kamera. Mit dem neuen Smartphone will HTC quasi das Flaggschiff-Gerät für Windows Phone 8 vorstellen. Erscheinen könnte das Modell parallel zu Microsofts nächstem Update für das Betriebssystem.

Anzeige

So soll Microsoft mit einem Update namens GDR3 etwa Unterstützung für 1080p in Windows Phone 8 einfügen. Eventuell wäre der Ableger des HTC One somit das erste Smartphone mit Windows Phone als Betriebssystem und vollen 1920 x 1080 Bildpunkten.

Quelle: Neowin

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.