Fotos eines Nokia-Tablets

Angeblich mit Nvidia Tegra 3 und Windows RT

Online sind Bilder eines vermeintlichen Tablets aus dem Hause Nokia aufgetaucht. Allerdings soll es sich um ein Modell handeln, dessen offizielle Veröffentlichung bereits gestrichen wurde. Dennoch ist spannend, was der Prototyp des finnischen Herstellers zu bieten hat: Das Tablet nutzt ein Display mit 10,1 Zoll Diagonale und 1280 x 720 Bildpunkten. Im Inneren stecken Nvidia Tegra 3 mit vier Kernen plus Companion Core und 1,3 GHz Takt, 2 GByte RAM und 16 GByte interner Speicherplatz. Als Betriebssystem dient Microsoft Windows RT.

Anzeige

Die Echtheit der Bilder ist zwar offen, tatsächlich könnte es sich aber um ein eingestelltes Nokia-Tablet handeln. So gab es kurz vor Erscheinen des Betriebssystems Microsoft Windows RT / Windows 8 immer wieder Gerüchte um potentielle Tablets seitens Nokia. Aktuell soll der finnische Hersteller jedoch jegliche Pläne in jener Richtung ad acta gelegt haben.





Quelle: Electronista

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.