Tool entfernt Start-Button in Windows 8.1

Für Anwender, denen Microsofts Konzept missfällt

Die Diskussionen um den Start-Button bzw. das entsprechende Menü in Windows 8 / 8.1 nehmen weiterhin kein Ende: Erst hatte Microsoft das Startmenü aus Windows 8 zum Ärger vieler Nutzer komplett entfernt. Nun bringt man zumindest den Start-Button an sich, allerdings mit stark reduziertem Funktionsumfang, in Windows 8.1 zurück. Einige Anwender können sich weder mit Microsofts Strategie für Windows 8 noch für 8.1 anfreunden. So liegt mit „StartIsGone“ jetzt bereits ein Tool vor, das Microsofts neuen Start-Button aus Windows 8.1 wieder entfernt.

Anzeige

Besagtes Tool ist kostenlos online erhältlich. Der Entwickler erklärt, er vermisse zwar das traditionelle Startmenü, betrachte Microsofts halbherzige Wiederbelebung aber als Platzverschwendung. Herunterladbar ist „StartIsGone“ hier.

(Visited 1 times, 1 visits today)

Quelle: WinAero

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.