Benchmarks des HTC One Max

Leider nur mit Qualcomm Snapdragon S4 Pro

Wir hatten bereits über das kommende HTC One Max berichtet. Mittlerweile sind Benchmarks zum Smartphone mit 5,9 Doll Diagonale und 1920 x 1080 Bildpunkten durchgesickert. Dabei gibt es direkt einen Wermutstropfen für Interessenten: Statt des erwarteten Qualcomm Snapdragon 800 steckt im Inneren nur der etwas angestaubte Snapdragon S4 Pro APQ8064T mit vier Kernen und 1,7 GHz Takt. Man vermutet HTC habe diesen Chip verwendet, da sich der Hersteller nicht ausreichend Stückzahlen des aktuell sehr gefragten Snapdragon 800 sichern konnte.

Anzeige

Ansonsten bestätigen die Benchmarks 2 GByte RAM, 16 GByte internen Speicherplatz, einen Akku mit 3300 mAh, eine Kamera mit 5 Megapixeln plus Google Android 4.3 als Betriebssystem. In AnTuTu erreicht das HTC One Max 26417 Punkte. Erscheinen soll das neue Smartphone zu bisher offenem Preis im Oktober.

Quelle: VR-Zone

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.