Nächster AMD Catalyst-Treiber führt Mantle ein

Catalyst 14.1 Beta soll bald erscheinen

AMD soll laut mehreren Berichten in Kürze seinen neuen Treiber Catalyst 14.1 Beta veröffentlichen. Der neue Treiber soll erstmals Unterstützung für AMDs eigene Grafikschnittstelle Mantle einführen. Zeitgleich soll auch der eigentlich bereits im Dezember 2013 erwartete Patch für „Battlefield 4“ erscheinen. Ein genaues Datum für die Veröffentlichung sei zwar noch offen, man rechne aber damit, dass AMD Mantle bzw. den Catalyst 14.1 Beta noch diesen Monat freigeben werde. Dann wird sich zeigen, ob AMDs große Versprechungen rund um die API wahrheitsgetreu sind.

Anzeige

Mantle soll als Alternative zu Direct3D und OpenGL fungieren. Die Schnittstelle ist für AMDs eigene Architektur Graphics Core Next (GCN) optimiert und erlaubt Entwicklern Low-Level-Zugriff auf die Hardware – ähnlich wie an Spielekonsolen. Dadurch sollen sich in Spielen auch bei verhältnismäßig niedrigem Optimierungsaufwand Leistungssteigerungen erreichen lassen. DICE und AMD versprechen etwa für „Battlefield 4“ mit Mantle gegenüber DirectX bis zu 45 % mehr Leistung.

Quelle: TomsHardware

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.