Sony mit Full-HD-3D-Projektor VPL-HW40ES

Ab April für 2100 Euro zu haben

Sony veröffentlicht den neuen Full-HD-3D-Projektor VPL-HW40ES, welcher ab April im Handel für 2100 Euro zu haben sein wird. Der japanische Hersteller setzt laut eigenen Aussagen die gleiche SXRD-Panel-Technologie ein, die in den digitalen Sony-Digitalkinoprojektoren zum Einsatz kommt. Die native Auflösung des Beamers beträgt 1920 x 1080 Bildpunkte und die maximale Helligkeit liegt bei 1700 Lumen. Dabei will man auch geräuschempfindlichen Heimkino-Fans entgegen kommen: Die Betriebslautstärke soll bei 21 dB liegen und dank „Noise Shaping“ in Frequenzbereichen liegen, die wenig stören.

Anzeige

Auch das Feature „Reality Creation“ ist enthalten. Mithilfe der Technik optimiert Sony die Farbwiedergabe. Ab April 2014 ist der Sony VPL-HW40ES in den Farben Schwarz und Weiß im Handel erhältlich.


Quelle: E-Mail

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.