HP Chromebook 14 jetzt mit 1080p

Mit Nvidia Tegra K1 als SoC

Der Hersteller HP hat seinem Chromebook 14 still und heimlich ein Upgrade spendiert: In den USA liefert man das Gerät nun auch mit 1920 x 1080 Bildpunkten sowie einem Touchscreen aus. Als Preis sind 440 US-Dollar angesetzt. Damit handelt es sich nun um die dritte Generation des HP Chromebook 14. Als Herzstück dient Nvidia Tegra K1 mit vier Kernen und 2,3 GHz Takt und einer Kepler-GPU mit 192 CUDA-Cores. 4 GByte RAM sowie 32 GByte Speicherplatz runden die wichtigsten Eckdaten ab. Dazu kommen Anschlüsse für USB 2.0 / 3.0, Wi-Fi 802.11 ac, Bluetooth 4.0 und eine HD-Webcam.

Anzeige

In den USA ist das neue HP Chromebook 14 der dritten Generation bereits direkt über HP beziehbar. Ob auch eine internationale Veröffentlichung um nächsten Jahr ansteht, ist aktuell noch offen.

Quelle: HP

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.