Google Android 5.1 feiert in Indonesien Premiere

Besitzer von Geräten mit Android One freuen sich

In Indonesien geht bald die Initiative Google Android One an den Start, in deren Rahmen besonders günstige Smartphones den Besitzer wechseln. So kosten Geräte des Programms in der Regel weniger als 100 US-Dollar und sind mit unmodifizierten Versionen des Android-Betriebssystems ausgestattet. Zudem erhalten die mobilen Endgeräte Updates genau wie die Nexus-Modelle direkt von Google. Jetzt ist über die Website des Projekts durchgesickert, dass Google im Zuge des Beginns von Android One in Indonesien auch Google Android 5.1 veröffentlichen wird.

Anzeige

Leider gibt es zum Sprung auf die Versionsnummer 5.1 wenig Informationen. Was genau sich also am Betriebssystem ändern wird, ist noch offen. Es ist interessant, dass Google Android 5.1 dann weltweit zuerst für die Low-End-Geräte der Reihe Android One zur Verfügung stehen wird. Obwohl Nexus-Modelle das Update sicherlich auch bald erhalten sollten.

(Visited 1 times, 1 visits today)

Quelle: AndroidOne

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.