Inno3D iChill GeForce GTX 980 / 970 Black Series

Ab Werk mit integrierter Luft- und Wasserkühlung

Inno3D hat seine beiden neuen Grafikkarten iChill GeForce GTX 980 / GTX 970 Black Series mit der Kühlung Accelero Hybrid S vorgestellt. Es handelt sich hier um eine Kombination aus Luft- und Wasserkühlung, welche 200 % mehr Kühlleistung und neunmal geringere Lautstärken ermöglichen soll als bei Referenzmodellen. Der aktive Lüfter soll gezielt RAM und Spannungswandler kühl halten. Als technische Daten der iChill GeForce GTX 980 nennt Inno3D 1304 / 1418 MHz Takt für die GPU und effektiv 7280 MHz für die 4 GByte GDDR5-RAM. Nvidias Referenzwerte liegen bei 1126 / 1216 bzw. effektiv 7000 MHz.

Anzeige

Die Nvidia GeForce iChill Black GeForce GTX 970 dagegen taktet die GPU mit 1228 / 1329 MHz und die 4 GByte GDDR5-RAM mit effektiv 7280 MHz. Hier liegen Nvidias Vorgaben eigentlich bei 1050 / 1178 und 7000 MHz. Leider verschweigt uns Inno3D sowohl noch die Preise als auch die konkreten Erscheinungsdaten der beiden iChill GeForce GTX 980 / 970 Black Series.





Quelle: TechPowerUp

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.