Samsung Galaxy Note 3 Neo mit Android 5.0

Update für das Phablet wurde offiziell bestätigt

Samsung Frankreich hat bestätigt, dass das Phablet Galaxy Note 3 Neo ein Update auf Google Android 5.0 erhalten wird. Einen genauen Veröffentlichungszeitraum verschweigt der südkoreanische Hersteller jedoch noch und spricht lediglich von „im Rahmen des Jahres 2015“. Bei dem Samsung Galaxy Note 3 Neo handelt es sich im Wesentlichen um eine abgespeckte Version des Note 3: So verbaut Samsung hier ein Display mit 5,5 Zoll und 1280 x 720 Bildpukten, einen Exynos 5260 als SoC, 2 GByte RAM und 16 GByte Speicherplatz – erweiterbar via microSD.

Anzeige

Zudem stehen beim Samsung Galaxy Note 3 Neo eine Kamera mit 8 plus eine Webcam mit 2 Megapixeln bereit. Der Akku fasst 3100 mAh. Das Design dieses Mittelklasse-Phablets ähnelt dem Galaxy Note 3. In Deutschland ist das Samsung Galaxy Note 3 Neo derzeit für ca. 300 Euro zu haben.

Quelle: SamsungFrankreich(Twitter)

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.