EVGA GeForce GTX 980 Hybrid verfügbar

Grafikkarte mit geschlossenem Wasserkühlungskreislauf

EVGA hat seine neue Grafikkarte GeForce GTX 980 Hybrid vorgestellt. Dieses Modell besitzt einen in sich geschlossenen Wasserkühlungskreislauf inkl. eines Radiators mit 120 mm sowie eines Lüfters. Weitere Instandhaltungsmaßnahmen entfallen. EVGA vertreibt die GeForce GTX 980 Hybrid sowohl als Komplettlösung als auch den Kühler als Upgrade-Kit für bereits veröffentlichte Grafikkarten. Da die Lüfter unabhängig angesteuert werden, lässt sich die Geschwindigkeit dynamisch anpassen. Während die Wasserkühlung also die Arbeit übernimmt, werden die Lüfter der Lautstärke zuliebe entlastet.

Anzeige

Als Taktraten legt die EVGA GeForce GTX 980 Hybrid 1291 / 1393 MHz für die GPU und effektiv 7010 MHz für die 4 GByte GDDR5-RAM an. Nvidias Vorgaben liegen eigentlich bei 1126 / 1216 MHz. Höhe und Länge der Grafikkarte betragen 111,15 x 266,7 mm. Leider verschweigt uns EVGA derzeit noch den Preis. Allerdings sollte die EVGA GeForce GTX 980 Hybrid in Kürze im deutschen Handel zu haben sein.






Quelle: E-Mail

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.