Google Android: Fragmentierung baut ab

Version 4.4 ist aktuell am verbreitetsten

Die Fragmentierung des Betriebssystems Google Android nimmt etwas ab: Aktuell ist die Version 4.4 auf Smartphones und Tablets am verbreitetsten und erreicht einen prozentualen Anteil von 41,4 %. Es folgen Google Android 4.2 mit 18,6, 4.1 mit 16,5 und 2.3.3 bis 2.3.7 mit 6,4 %. Die Variante 4.3 scheint interessanterweise auszusterben und ist mit nur 5,6 % dabei. Google Android 4.0.3 – 4.0.4 ist bei 5,7 % stecken geblieben. Die neueste Android-Variante, 5.1 erreicht derzeit nur 0,4 %, während 5.0 immerhin bei zur Versionsnr. passenden 5 % steht.

Anzeige

Immerhin nutzt das Gros der Smartphones und Tablets nun Google Android 4.4 und schließt damit halbwegs zur Aktualität auf. Bis Google Android 5.0 und andere Ableger übernehmen, wird dann allerdings vermutlich bereits die Variante 6.0 im Umlauf sein.


Quelle: AndroidDevelopers

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.