Apple Watch: Robert Downey Jr. winkt ab

Findet wenig Gefallen an der Smartwatch

Der amerikanische Schauspieler Robert Downey Jr. ist derzeit auf Promotour für seinen neuen Film „Marvel’s The Avengers: Age of Ultron“. Gleichzeitig ist der Mime in sozialen Netzwerken sehr aktiv und durchaus technikaffin. Beispielsweise wirbt er für den taiwanesischen Hersteller HTC. Befragt über seine Meinung zur neuen Smartwatch Apple Watch, zeigt sich Downey Jr. jedoch wenig beeindruckt: „Die sieht irgendwie klein aus. Ich mag meine aktuelle Uhr von Omega und brauche nicht noch ein Produkt von Apple.“

Anzeige

Elisabeth Olsen, welche neben Robert Downey Jr. im neuen Superhelden-Film „Marvel’s The Avengers: Age of Ultron“ mitspielt, hatte sogar noch gar nicht von der Apple Watch gehört. Als man ihr die Funktionsweise erklärte, war ihre spontane Reaktion: „Das hört sich bescheuert an. Lass dein Smartphone dein Smartphone sein und deine Uhr deine Uhr.“

Apple-Fans dürften sich von den abwinkenden Kommentaren der US-Schauspieler allerdings nicht beirren lassen. So rechnen Analysten damit, dass der Apple Watch enormer Erfolg am Markt beschert sein dürfte. Erhältlich ist die Smartwatch seit Freitag.

Quelle: Cnet

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.