AMD Godavari noch im Mai

Technische Daten der neuen APUs

AMD will angeblich seinen Kaveri-Refresh Godavari früher veröffentlichen als zunächst gedacht: Die neuen Desktop-APUs sollen demnach noch im Mai vorgestellt werden. Angeblich hätten dies Zulieferer aus Taiwan direkt bestätigt. Auch die Spezifikationen der neuen Chips stehen schon online. Etwa nutze der AMD A6-8550 zwei Kerne mit 3,7 GHz Takt, 4 MByte Cache und 65 Watt Verlustleistung (TDP). Der A8-7670K legt mit vier Kernen, 3,6 GHz Takt und 95 Watt Verlustleistung nach. Es folgt der A8-8650 mit abermals vier Kernen, 3,2 GHz Takt und 65 Watt.

Anzeige

Hinzu gesellen sich die neuen A10-7870K mit vier Kernen und 3,9 GHz Takt sowie 95 Watt plus noch der A10-8750 mit vier Kernen, 3,6 GHz Takt und 65 Watt – der Cache beträgt bei allen genannten Chips 4 MByte. Dass die Angaben stimmen, hat der Mainboard-Hersteller AsRock bereits mehr oder minder ungeplant bestätigt, da der Konzern die AMD Godavari in der Liste unterstützter CPUs aufführt.

Quelle: CPU-World

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.