Spezifikationen des HTC One X9

Mittelklasse-Smartphone mit Mediatek Helio X10 8-Kern-CPU

Letzte Woche waren bereits erste Informationen zum HTC One X9 aufgetaucht, jetzt gibt es genaue Spezifikationen und diese korrigieren die ursprünglichen Ansagen deutlich nach unten. Zunächst ging man von einem neuen High-End Modell des taiwanischen Herstellers aus, aber das Anfang 2016 erwartete 5,5-Zoll-Handy wird wohl günstiger als erwartet.

Anzeige

Geht man nach der Website des chinesischen Zertifizierungsstelle für Telekommunikationstechnik handelt es sich beim HTC One X9 eher um ein Mittelklasse-Smartphone. Das neue Modell der Taiwaner wird mit einem Mediatek Helio X10 Prozessor (MT6795, acht Cortex-A53 Kerne, 2,2 GHz), 2 GByte Hauptspeicher und 16 GByte Speicherplatz ausgestattet. Letzterer kann per MicroSD-Karte um bis 1 TByte erweitert werden.
Das IPS-Display des HTC One X9 wird 5,5 Zoll groß sein und eine Auflösung von 1920×1080 Pixeln besitzen (Full HD). Die Hauptkamera wird über 13 und die Selfiecam über 5 Megapixel verfügen. Der Akku besitzt eine Kapazität von 3000 mAh.
Als Abmessungen für das HTC One X9 listen die Chinesen 153,2×75,9×7,99 mm. Das Gewicht beträgt 174 Gramm.
Das Smartphone soll wohl zunächst mit Android 5.0.2 ausgeliefert werden – oder zumindest war es zum Zeitpunkt der Zertifizierung damit ausgestattet. Das Update auf Android 6.0 (Marshmallow) dürfte aber nicht lange auf sich warten lassen, da das kürzlich eingeführte HTC One A9 bereits damit ausgeliefert wurde.
Das HTC One X9 wird Anfang des nächsten Jahres erwartet, einige Monate vor dem neuen Flaggschiff, dem HTC One M10.




Quelle: TENAA

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.