Sharkoon Shark Zone K15 für 25 Euro

Gaming-Tastatur mit massiver Handballenauflage für mehr Ergonomie

Sharkoon veröffentlicht die Shark Zone K15, eine neue Gaming-Tastatur für gerade einmal 25 Euro. Der Hersteller wirbt damit, dass die Tastatur trotz des niedrigen Preises ein komplettes Metallgehäuse verwendet und sieben Funktionstasten mit voreingestellten Multimedia-Aktionen bietet. Außerdem ist eine massive Handballenauflage vorhanden, was für Ergonomie sorgen soll. Es ist auch ein Gaming-Modus aktivierbar, bei dem dann die Windows-Taste deaktiviert ist. Auf Wunsch lassen sich sogar alle Tasten des Keyboards vorübergehend sperren.

Anzeige

Besondere Treiber oder Software sind zum Betrieb der Sharkoon Shark Zone K15 nicht notwendig.Die maximale Polling-Rate der Tastatur liegt bei 1000 Hz. Dabei wiegt die Shark Zone K15 1,35 kg und misst 455x210x37 mm. Angeschlossen wird die Tastatur via USB mit einem 1,60 m langen Kabel.

Im Handel ist die Tastatur ab sofort zur genannten Preisempfehlung von 24,99 Euro zu haben.



Quelle: E-Mail

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.