HTC U 11: Smartphone-Flaggschiff beehrt Geekbench

Mobiles Endgerät erreicht hervorragende Punktzahlen im Benchmark

Wir hatten bereits über das kommende Smartphone-Flaggschiff HTC U berichtet: Das Smartphone mit einem Qualcomm Snapdragon 835, 4 GByte RAM und Android 7.1.1 als Betriebssystem soll schon bald offiziell vorgestellt werden. Auch ein Display mit 5,5 Zoll Diagonale und 2.560 x 1.440 Bildpunkten soll an Bord sein. Zudem soll das Gerät ein besonderes Feature namens Edge Sense bieten, das die einhändige Bedienung erleichtern könnte.

Anzeige

Nun sind die ersten Testergebnisse aus dem Benchmark Geekbench 4 durchgesickert: Im Test sichert sich das HTC U 11 dort 1.912 Punkte im Single- und 6.137 Punkte im Multicore-Benchmark. Das sind beides sehr gut Ergebnisse, welche locker Vergleichen mit den Samsung Galaxy S8 und Xiaomi Mi6 mit dem gleichen SoC standhalten.

Das HTC U 11 soll zudem nach Schutzklasse IP57 vor Staub und Wasser geschützt sein und bereits die neue Schnittstelle Bluetooth 5.0 nutzen. Weitere Informationen dürften wir dann zur offiziellen Vorstellung noch im Mai erhalten.

Quelle: Geekbench

André Westphal

Redakteur

1 Antwort

  1. 1. Mai 2017

    […] Wir hatten bereits über das kommende Smartphone-Flaggschiff HTC U berichtet: Das Smartphone mit einem Qualcomm Snapdragon 835, 4 … (Orginal – Story lesen…) […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.