Xiaomi Redmi Note 4 ist aktuell reduziert

Smartphone kostet weniger als 125 Euro

Xiaomi Redmi Note 4

Aktuell ist nach einiger Zeit Pause erneut das Xiaomi Redmi Note 4 als im Angebot vergünstigt zu haben. Dabei handelt es sich sogar um die spezielle Edition, welche auch das für Deutschland wichtige LTE Band 20 unterstützt. Was die technischen Daten betrifft, so bietet diese Version des Xiaomi Redmi Note 4 ordentliche 3 GByte RAM und 32 GByte Speicherplatz. Als SoC dient der Qualcomm Snapdragon 625. Es kommt ein Bildschirm mit 5,5 Zoll und 1920×1080 Bildpunkten als nativer Auflösung zum Einsatz.

Anzeige

Das Xiaomi Redmi Note 4 bietet zudem einen 4.100-mAh-Akku, eine Hauptkamera mit 13 sowie eine Frontkamera mit 5 Megapixeln. Wie so oft bei chinesischen Smartphones ist Dual-SIM an Bord, wobei einer der SIM-Slots alternativ auch für eine microSD-Karte zur Erweiterung des internen Speicherplatzes genutzt werden kann. Das Xiaomi Redmi Note 4 wird mit Android 6.0 (Marshmallow) sowie dem Überzug MIUI 8.0 ausgeliefert. Zum Lieferumfang zählen noch ein Netzteil, eine SIM-Nadel sowie ein USB-Kabel. Im Handel wird das Smartphone in den Farben Gold, Dunkelgrau und Schwarz verkauft.

Aktuell ist die schwarze Version für nur 124,59 Euro bei unserem chinesischen Partnershop GearBest erhältlich. Dafür muss im Warenkorb nur noch der Code „RNoteGB“ eingelöst werden. Da es sich insgesamt hier um ein für seinen Preis wirklich gut ausgestattetes Smartphone handelt, könnte der ein oder andere eventuell ja am Angebot Interesse haben.

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.