Qualcomm Snapdragon 8150: Vorstellung wohl am 4. Dezember 2018

Einladungen an Medienvertreter gehen raus

Qualcomm hat damit begonnen Einladungen für sein jährliches Tech Summit an ausgewählte Medienvertreter zu verschicken. Am 4. Dezember 2018 will man neue Produkte vorstellen. Direkt am ersten Tag ist damit zu rechnen, dass dass Unternehmen aus San Diego den frischen Snapdragon 8150 enthüllen dürfte. In Benchmarks tauchte jener bereits auf und schlug den Huawei Kirin 980 sowie den Apple A12.

Anzeige

Nach aktuellem Informationsstand soll der Snapdragon 8150 als Nachfolger des Snapdragon 845 herhalten und im 7-Nanometer-Verfahren entstehen. Offenbar kommen acht durch Qualcomm angepasste CPU-Kerne zum Einsatz. Vier basieren auf dem High-End ARM Cortex-A76 mit 2,6 GHz und die vier weiteren wiederum auf dem energieeffizienten ARM Cortex-A55 bei 1,7 GHz. 2019 dürfte der Qualcomm Snapdragon 8150 dann sicherlich etliche High-End-Smartphones befeuern.

Weitere technische Details zu diesem Chip, der auch 5G unterstützen soll, dürfte es dann spätestens am 4. Dezember 2018 zu hören geben. Seien wir gespannt.

Quelle: PCPop

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.