Stirbt ICQ?

Provider, Webspace, Browser, Messenger, Viren(scanner) & Co.
Benutzeravatar
-.B_Rabbit.-
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 6926
Registriert: 08.03.2004, 12:39
Wohnort: Auf Deiner Menschenwürde

Stirbt ICQ?

Ungelesener Beitrag von -.B_Rabbit.- » 10.11.2010, 15:36

Eben habe ich diese Meldung gelesen:
http://www.golem.de/1011/79283.html

Für mich persönlich bedeutet das die Abkehr von ICQ, wenn Miranda, welches ich nutze, auch nicht mehr funktionieren sollte.
Stellt sich die Frage, ob die Plugins evtl. den originalen Client faken können, oder es schon tun. Wie funktioniert das bei Miranda, weiß das jemand?

Was meint Ihr dazu?
Zuletzt geändert von -.B_Rabbit.- am 10.11.2010, 15:36, insgesamt 1-mal geändert.
girls are like condoms: they spend more time in your wallet than on your dick.

Benutzeravatar
madmax
Community Manager
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 7202
Registriert: 03.12.2003, 15:50
Wohnort: bei Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Stirbt ICQ?

Ungelesener Beitrag von madmax » 10.11.2010, 15:52

Ich hab das auch gelesen. Ich denke mal, wenn das so weitergeht, dann wird das zwangsweise zu einem Quasi-Tod von ICQ führen, weil viele User zu anderen Messenger Anbietern wie etwa MSN abwandern werden. Bzw. es werden evtl. neue Messenger und Protokolle entstehen, die die bisherigen ablösen werden.
Everything is better with Bluetooth.

Benutzeravatar
Doc Chaos
Admiral
Beiträge: 14045
Registriert: 08.03.2004, 11:35
Wohnort: München

Re: Stirbt ICQ?

Ungelesener Beitrag von Doc Chaos » 10.11.2010, 16:23

Bitte Jabber bitte Jabber bitte Jabber bitte bitte bitte...
In the absence of light, darkness reigns supreme.
-buddhist proverb

Benutzeravatar
Luzifer
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4381
Registriert: 12.03.2005, 08:24
Wohnort: kurz vorm Wasser
Kontaktdaten:

Re: Stirbt ICQ?

Ungelesener Beitrag von Luzifer » 10.11.2010, 17:18

War klar das irgendwas passieren wird, nachdem die Russen ICQ übernommen hatten. Das wird denn das Ende meines ICQ Daseins sein, da ich Miranda einsetze und niemals den Origialclient nehmen werde, vor allem nicht nach dem Wechsel.

Benutzeravatar
KoreaEnte
Hartware.net
Beiträge: 12842
Registriert: 30.10.2007, 07:30
Wohnort: Düsseldorf/Seoul

Re: Stirbt ICQ?

Ungelesener Beitrag von KoreaEnte » 10.11.2010, 18:16

Vielleicht werde ich ja nur alt, aber nutzt ihr ICQ und Co noch regelmäßig? Bei mir tendiert es mittlerweile sogar stark gegen Null.

Benutzeravatar
Luzifer
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4381
Registriert: 12.03.2005, 08:24
Wohnort: kurz vorm Wasser
Kontaktdaten:

Re: Stirbt ICQ?

Ungelesener Beitrag von Luzifer » 10.11.2010, 18:18

Deswegen tut mir das ja auch nicht wirklich weh. Die aktiven Zeiten sind lange vorbei.

Benutzeravatar
Soulprayer
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12845
Registriert: 01.07.2004, 20:42
Wohnort: Solingen

Re: Stirbt ICQ?

Ungelesener Beitrag von Soulprayer » 10.11.2010, 18:22

dito. ich guck allerhöchstens mal rein, um zu gucken ob jemand gerad telefonisch erreichbar ist xD
Ich bin ein UFO - ein unheimlich faules Objekt.

push
Captain
Beiträge: 944
Registriert: 08.03.2004, 14:04
Wohnort: Schüttorf
Kontaktdaten:

Re: Stirbt ICQ?

Ungelesener Beitrag von push » 10.11.2010, 18:42

Ich nutze das ICQ Protokoll täglich und hab Miranda immer an wenn der Laptop auch an ist. Sollte man Miranda nicht mehr nutzen können ist ICQ für mich tot, was sehr schade wäre. Alle meine Freunde benutzen ICQ, ich hoffe mal dass es nicht dazu kommt dass man den Original Client nutzen muss.
Auspacken, schütteln, glücklich sein

Benutzeravatar
SoulSeeker
Lt. Commander
Beiträge: 143
Registriert: 16.01.2006, 20:01
Wohnort: Bayern

Re: Stirbt ICQ?

Ungelesener Beitrag von SoulSeeker » 10.11.2010, 18:46

Ich nutze QIP und will auch nur ungern auf den ICQ-Clienten umsteigen. Denke aber nicht, dass die anderen Clienten wie Miranda, QIP usw. bald nicht mehr funktionieren. Wobei ICQ da schon ganz schön für Ärger sorgen könnte...

In meinem Alltag brauche ich ICQ. Sei es geschäftlich oder privat. Auch für die Kommunikation in der WG ^^
Nur beim Lernen bleibt das Ding aus. Bei mir geht momentan jedenfalls ICQ klar vor Handy. ;)

Benutzeravatar
Rayzor
Rear Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 3885
Registriert: 08.03.2004, 17:04
Wohnort: Waterkant
Kontaktdaten:

Re: Stirbt ICQ?

Ungelesener Beitrag von Rayzor » 10.11.2010, 20:31

Ist bei mir ähnlich, ich nutze ICQ auch täglich, allerdings mit dem Original Client.
Ich hab mich schon gewundert, warum Meebo IM aufm Handy nicht mehr mit ICQ verbinden konnte, nun weiß ichs :(.
[~X~]
1909% BVB

Benutzeravatar
Soulprayer
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12845
Registriert: 01.07.2004, 20:42
Wohnort: Solingen

Re: Stirbt ICQ?

Ungelesener Beitrag von Soulprayer » 11.11.2010, 00:06

also den original-client kann ich nicht ab. ich frag mich ja, wie solche "freien" projekte wie pidgin, miranda, licq usw überleben können, wenn sie lizenzen zahlen müssen...
Ich bin ein UFO - ein unheimlich faules Objekt.

Benutzeravatar
Rayzor
Rear Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 3885
Registriert: 08.03.2004, 17:04
Wohnort: Waterkant
Kontaktdaten:

Re: Stirbt ICQ?

Ungelesener Beitrag von Rayzor » 11.11.2010, 00:08

naja, dank murb sieht der original client zwar immer noch extrem grün aus, aber ohne schnickschnack und werbung :D
und es läuft einfach alles problemlos (datenverkehr etc.)
[~X~]
1909% BVB

Benutzeravatar
-.B_Rabbit.-
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 6926
Registriert: 08.03.2004, 12:39
Wohnort: Auf Deiner Menschenwürde

Re: Stirbt ICQ?

Ungelesener Beitrag von -.B_Rabbit.- » 11.11.2010, 09:12

Ich benutez ICQ auch immernoch täglich. Die meisten Freunde sind da drüber zu erreichen, und da wäre es schon ganz schön ärgerlich, wenn es sich zerstreuen würde. EMail ist mir nicht direkt genug.
girls are like condoms: they spend more time in your wallet than on your dick.

Benutzeravatar
Konsumierer
Rear Admiral
Beiträge: 3621
Registriert: 08.03.2004, 20:58
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Stirbt ICQ?

Ungelesener Beitrag von Konsumierer » 11.11.2010, 09:18

KoreaEnte hat geschrieben:Vielleicht werde ich ja nur alt, aber nutzt ihr ICQ und Co noch regelmäßig? Bei mir tendiert es mittlerweile sogar stark gegen Null.
Geht mir genauso. Ist sogar schon ziemlich lange her, dass ich es benutzt habe. Liegt zum einen daran, dass immer weniger Freunde ICQ benutzen und meine Kontakte kaum noch online sind, und zum anderen benutze ich mittlerweile Skype, weil dort alle drin sind, mit denen ich regelmäßig kommuniziere (Kollegen, Eltern, Geschwister, Freunde).
#GeorgeWBush { position:absolute; bottom:-6ft; }

Benutzeravatar
Benny
kackb00n
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12308
Registriert: 25.04.2004, 12:05
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Stirbt ICQ?

Ungelesener Beitrag von Benny » 11.11.2010, 09:33

ich hab icq den ganzen tag am laufen (über im+ am iphone)

ich hab für das programm 8€ gezahlt, wenn die das abschalten will ich mein geld zurück
Mit einem Kursziel ist es wie mit einer kaputten Uhr: Auch die geht 2x am Tag richtig.

Benutzeravatar
madmax
Community Manager
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 7202
Registriert: 03.12.2003, 15:50
Wohnort: bei Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Stirbt ICQ?

Ungelesener Beitrag von madmax » 11.11.2010, 11:13

Ich hab eigentlich immer ne Verbindung zu ICQ, MSN, Jabber und Y!, alles eben über Miranda oder auf dem Mac über Adium. Meine Freunde sind zu verstreut über die ganzen Messenger. Die meisten sind jedoch in ICQ. Aber das ist ein Markt der Verdrängung. Ich glaube daran, dass ICQ dann einfach ersetzt wird. Microsoft wird dann sicher auch die Gunst der Stunde nutzen und versuchen viel Werbung für MSN zu machen. Ich will auf jeden Fall nicht für alle Protokolle immer ein eigenes Programm einsetzen.
Everything is better with Bluetooth.

Benutzeravatar
Laz-Y
Rear Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 2386
Registriert: 08.03.2004, 13:02

Re: Stirbt ICQ?

Ungelesener Beitrag von Laz-Y » 15.11.2010, 18:23

Sollte Miranda ausgesperrt werden ist ICQ für mich gestorben.

Benutzeravatar
FragCool
Fleet Captain
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 2034
Registriert: 08.03.2004, 11:55
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Stirbt ICQ?

Ungelesener Beitrag von FragCool » 15.11.2010, 21:14

Hab mit ICQ vor 10 Jahren aufgehört.
In der zwischenzeit habe ich glaub ich 3 mal mich wieder eingeloggt weil ich einen alten Bekannten gesucht habe.

Es gibt heute so viele Möglichkeiten mit Leuten rund um die Welt zu schnattern, da braucht man ICQ nicht mehr wirklich

Benutzeravatar
Benny
kackb00n
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12308
Registriert: 25.04.2004, 12:05
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Stirbt ICQ?

Ungelesener Beitrag von Benny » 16.11.2010, 07:38

Im+ hat das icq logo in der neuen version geändert (gezwungenermaßen?) Ist nicht mehr die original ICQ blume sondern nurnoch ein icq schriftzug, ob das was hiermit zu tun hat?
Mit einem Kursziel ist es wie mit einer kaputten Uhr: Auch die geht 2x am Tag richtig.

Chino
Captain
Beiträge: 925
Registriert: 08.03.2004, 13:49
Wohnort: Köln

Re: Stirbt ICQ?

Ungelesener Beitrag von Chino » 16.11.2010, 14:53

ICQ geht auch in meebo, imo, qip etc. nicht mehr. Damit es dann jetzt tot. Ich bin schon trotz vieler ICQ Kontakte umgestiegen auf Alternativen (haupsächlich Google Talk und Facebook) und habe auch schon eine Menge Leute überredet das gleiche zu tun. Das war entweder die böse Absicht oder eben ziemlich dumm von den ICQ Machern.

Benutzeravatar
Epfi
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 10520
Registriert: 08.03.2004, 11:02
Wohnort: Haus, das Verrückte macht
Kontaktdaten:

Re: Stirbt ICQ?

Ungelesener Beitrag von Epfi » 16.11.2010, 14:56

Also mein Miranda tut prima. Hier und da muss ich zweimal auf neu verbinden drücken, aber dann geht es auch. Bei ner Bekannten, meckert der Server allerdings, dass das Passwort nicht mehr stimmt. Gleicher Account, gleiches Passwort, gleicher Rechner mit icq2go geht aber.
hartware.net - *** ****** ***, ** ************ **** **** *********** ****.

Benutzeravatar
madmax
Community Manager
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 7202
Registriert: 03.12.2003, 15:50
Wohnort: bei Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Stirbt ICQ?

Ungelesener Beitrag von madmax » 16.11.2010, 15:00

Musst mal miranda aktualisieren, dann gehts auch aufs erste mal wieder. Und dein Bekannter, der hat nicht zufällig einen Mac und Adium? Weil Adium hat seit gestern ein Problem mit ICQ und dem Login, was aber heute Morgen durch ein Update behoben wurde.
Everything is better with Bluetooth.

Benutzeravatar
Epfi
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 10520
Registriert: 08.03.2004, 11:02
Wohnort: Haus, das Verrückte macht
Kontaktdaten:

Re: Stirbt ICQ?

Ungelesener Beitrag von Epfi » 16.11.2010, 15:53

Ne, jeweils aktuellste Version von Miranda. Macht trotzdem Zicken...
hartware.net - *** ****** ***, ** ************ **** **** *********** ****.

Benutzeravatar
st3660a
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4761
Registriert: 08.03.2004, 14:00
Kontaktdaten:

Re: Stirbt ICQ?

Ungelesener Beitrag von st3660a » 16.11.2010, 17:13

Wetten die sperren die alternativen Messenger reihum gelegentlich, aber nicht permanent aus um die User zu nerven auf den original Client zu wechseln?
Zumindest hat Miranda neulich funktioniert aber Meebo nicht (zur gleichen Zeit). Dann zeigt mir Miranda gelegentlich beim Login Fehlermeldungen von wegen Protokollversion, geht dann aber problemlos... sowas nervt.

push
Captain
Beiträge: 944
Registriert: 08.03.2004, 14:04
Wohnort: Schüttorf
Kontaktdaten:

Re: Stirbt ICQ?

Ungelesener Beitrag von push » 16.11.2010, 17:18

madmax hat geschrieben:Musst mal miranda aktualisieren, dann gehts auch aufs erste mal wieder.
Stimmt nicht ganz. Hab auch die neuste Alpha drauf und meistens kann sich ICQ nicht beim ersten Mal verbinden. Beim zweiten klappts dann aber meist ohne Probleme.
Auspacken, schütteln, glücklich sein

Antworten