Geforce 9500 GT Lüfterregelung

ATI Radeon, Nvidia GeForce, Matrox, S3 etc.
Antworten
Benutzeravatar
Miraculix
Captain
Beiträge: 794
Registriert: 08.03.2004, 12:17
Wohnort: SB

Geforce 9500 GT Lüfterregelung

Ungelesener Beitrag von Miraculix » 19.01.2012, 08:12

Hi,

ich habe hier einen Komplett-PC zum "Wiederflottmachen" auf dem Tisch. Das einzige was mich derzeit nervt ist der Lüfter auf der Grafikkarte. Der Hersteller ist XFX und es handelt sich um eine Geforce 9500 GT 512MB.
Bild
Der Lüfter dreht permanent mit gleich hoher Geschwindigkeit. Ich habe mal die Software "nVidiaInspector" drauf angesetzt und den Lüfter dort manuell auf 50% gestellt aber da tat sich rein gar nix, keine Reaktion auf eirgendeine Änderung dort. Hat jemand eine Idee was man da machen kann? Die Kiste ist ansonsten ja relativ leise - wenn man den Grafikkartenlüfter mit dem Finger mal kurz anhält ;-)
Zuletzt geändert von Miraculix am 19.01.2012, 08:23, insgesamt 1-mal geändert.
Schönen Tag :-)
Miraculix

sompe
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 7682
Registriert: 08.03.2004, 15:03

Re: Geforce 9500 GT Lüfterregelung

Ungelesener Beitrag von sompe » 19.01.2012, 08:39

Wenn die Grafikkarte keine Lüftersteuerung besitzt, was ich vermute, dann kann man nur die Karte oder zumindest den Kühler austauschen.

psycho-dad

Re: Geforce 9500 GT Lüfterregelung

Ungelesener Beitrag von psycho-dad » 19.01.2012, 18:15

Das Lüfterkabel von der Karte röppen und mit 5V oder 7V direkt am Netzteil anschließen? Das kostet erstmal nichts, und wenn sie dann irgendwann abraucht (was ich nicht glaube), kann man das Geld anstatt für einen neuen Kühler für eine alte Karte immer noch für eine direkt ab Werk passive G210, GT520 oder irgendeine Radeon in der 30€-Liga ausgeben. Leistung scheint ja egal zu sein. :)
Zuletzt geändert von psycho-dad am 19.01.2012, 18:16, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Miraculix
Captain
Beiträge: 794
Registriert: 08.03.2004, 12:17
Wohnort: SB

Re: Geforce 9500 GT Lüfterregelung

Ungelesener Beitrag von Miraculix » 20.01.2012, 07:00

Ja klar, denke das werde ich wohl auch machen. Ich hatte halt eben erstmal die Hoffnung mit einem passenden Tool den kleinen Quirl doch bändigen zu können, wär am Einfachsten gewesen. Und ja, auf Grafikpower kommts in der Tat nicht an ;-)
Schönen Tag :-)
Miraculix

Antworten