Home --> Artikel --> Gehäuse
Anzeige


26.10.2004 | von Timm Wotka

iQ-eye Gehäuse und Tagan i-Xeye Netzteil

HerstellerMaxPoint
Preis119 und 89 EUR

Gehäusekauf ist eine Frage des Geschmacks. Der eine mag es möglichst auffällig und scheut dabei keine Kosten, der andere hingegen hat es lieber schlicht und edel. Wir haben uns ein Gehäuse angesehen, dass versucht beide Eigenschaften zu vereinen: Das AplusCase iQ-eye Gehäuse.
Der z.B. von PC-Cooling in Deutschland angebotene Tower verfügt über ein nicht-alltägliches Design, welches eine gesunde Mischung aus Funktionalität, edlem Äußeren und einigen wenigen Lichteffekten darstellt.
Diesen Midi-Tower haben wir mit einem sehr hochwertigen Netzteil, dem Tagan i-Xeye 420 Watt, ausgestattet. Es überzeugt durch ein hübsches Gehäuse, blaue Beleuchtung und ein laut Hersteller sehr geringes Betriebsgeräusch.
Wie sich das nicht ganz günstige Bundle im Test behaupten konnte, erfahrt ihr in diesem Review.


Bildquelle: MaxPoint

nächste Seite >>>



Inhaltsverzeichnis

Seite 1: iQ-eye Gehäuse und Tagan i-Xeye Netzteil
Seite 2: Ausstattung - Äußerlichkeiten
Seite 3: Ausstattung - Innenleben
Seite 4: Lüftersteuerung
Seite 5: Tagan i-Xeye Netzteil
Seite 6: Fazit

Weitere Artikel in "Gehäuse"

12.01.2017 - NZXT S340 Elite
Gehäuse mit großem Hartglasfenster, für VR-System vorbereitet

04.01.2017 - BitFenix Aurora
Gehäuse mit zwei Seitenteilen aus Glas für ca. 100 Euro

27.12.2016 - be quiet! Dark Base Pro 900
High-End Gehäuse kühlt gut, erlaubt flexible Hardware-Anordnung

Meinungen und/oder Fragen zu diesem Artikel? Kommentare im Hartwareforum!

Community Login








Aktuell im Forum



Anzeige


Empfehlung:

Homepage-Baukasten von Wix.com