News | XFX: 5970 Black Edition Limited

Hier könnt ihr unsere News und Artikel kommentieren.
Die News werden laufend aktualisiert ins Forum geschrieben.
Benutzeravatar
Newsbot
Hartware.net
Beiträge: 9751
Registriert: 06.07.2009, 04:02
Kontaktdaten:

News | XFX: 5970 Black Edition Limited

Ungelesener Beitrag von Newsbot » 08.03.2010, 10:52

Neben ASUS (ARES) wird auch XFX eine übertaktete Radeon HD 5970 mit 4 GByte Speicher auf den Markt bringen. Auf der CeBIT hat der Hersteller diese weltweit auf nur einige hundert Exemplare begrenzte neue High-End Grafikkarte angekündigt. XFX verwendet für seine 5970 Black Edition Limited einen eigenen Kühler, der allerdings noch nicht gezeigt wurde. Der Prototyp hatte noch den Referenzkühler. Eine Besonderheit sind die sechs Monitoranschlüsse dieser Karte. Eyefinity 6 gibt es sonst nur bei der 5870.


http://www.hartware.net/news_48675.html

Iapetos

Re: News | XFX: 5970 Black Edition Limited

Ungelesener Beitrag von Iapetos » 08.03.2010, 11:22

Ähem, der gezeigte Kühler ist nicht der Referenzkühler, sondern eine an das Design des Referenzkühlers angelehnte Eigenentwicklung.
Außerdem sieht das ganze schon sehr final aus, gerade, wenn man sich die Explosionsdarstellung ansieht. Sehr viel anders wird sie wohl auch nicht aussehen können, da ja sinnvollerweise die GPUs auf dem PCB sehr weit auseinander gelegt wurden.
Zuletzt geändert von Iapetos am 08.03.2010, 11:24, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Doc Chaos
Admiral
Beiträge: 14045
Registriert: 08.03.2004, 11:35
Wohnort: München

Re: News | XFX: 5970 Black Edition Limited

Ungelesener Beitrag von Doc Chaos » 08.03.2010, 12:10

1000 Euro für ne Grafikkarte *display atomrofl.gif*
In the absence of light, darkness reigns supreme.
-buddhist proverb

Benutzeravatar
soLofox
Commander
Beiträge: 425
Registriert: 09.03.2004, 20:19
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: News | XFX: 5970 Black Edition Limited

Ungelesener Beitrag von soLofox » 26.08.2010, 08:29

naja, sowas gabs doch schon öfters.

mein kumpel hat damals für seine Hercules 3D Prophet DDR DVI TV-OUT über 1000DM bezahlt. das kann man mit 1000EUR vergleichen, weil's damals genau so viel kohle war... und was kostete die voodoo5 6000? 1500DM?

Iruwen
Vice Admiral
Beiträge: 5040
Registriert: 02.02.2010, 10:08

Re: News | XFX: 5970 Black Edition Limited

Ungelesener Beitrag von Iruwen » 26.08.2010, 09:31

Arr, Voodoo... da geht doch jedem echten Freak heute noch die Hose auf ;)

Gast

Re: News | XFX: 5970 Black Edition Limited

Ungelesener Beitrag von Gast » 26.08.2010, 10:02

soLofox hat geschrieben: weil's damals genau so viel kohle war...
Um... nicht ganz:
1 EUR = 1,95583 DM
Also war 1999 (zur Zeit der Geforce 256) 1000 DM = 1000 / 1,95583 = 511,29 EUR
Rechnet man nun die Inflation von 1999 bis 2009 drauf erhält man:
(((((((((((511,29 EUR + 0,6%) + 1,4%) + 1,9%) + 1,5%) + 1%) + 1,7%) + 1,5%) + 1,6%) + 2,3%) + 2,6%) + 0,4%) = 602,15 EUR
Also nicht ganz 1000 EUR. ;)

Aber ich hab mir auch schon mal eine Geforce 3 für 900 DM gekauft. Würde ich heute nicht mehr machen....

Benutzeravatar
soLofox
Commander
Beiträge: 425
Registriert: 09.03.2004, 20:19
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: News | XFX: 5970 Black Edition Limited

Ungelesener Beitrag von soLofox » 26.08.2010, 12:17

du hast, glaube ich, nicht ganz verstanden was ich damit meinte.

Gast

Re: News | XFX: 5970 Black Edition Limited

Ungelesener Beitrag von Gast » 26.08.2010, 12:34

Dann klär es doch mal was du gemeint hast. Aber ganz langsam für Gäste. ...bitte.

Benutzeravatar
AndyydnA
Teamleiter Moderatoren
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 18391
Registriert: 08.03.2004, 15:15
Wohnort: Ruhrpott

Re: News | XFX: 5970 Black Edition Limited

Ungelesener Beitrag von AndyydnA » 26.08.2010, 12:36

@Gast
Außerdem kann man wohl nicht den allgemeinen Inflationssatz zu Grunde legen, der gilt für einen ausgewogenen, "repräsentativen" Warenkorb. Die Erhöhungen sind meistens der steigenden Energiepreise zu verdanken. Die Preise für Elektronik entwickelt sich dagegen seit Jahren/Jahrzehnten nach unten ;) </korinthenkack>

Gast

Re: News | XFX: 5970 Black Edition Limited

Ungelesener Beitrag von Gast » 26.08.2010, 13:00

Stimmt, das was du über Inflation sagst.
Trotzdem ist es IMHO das einzige objektive Mass um Preissteigerung (oder Preisverfall) abzubilden. Schliesslich ist auch der Elektronikmark kein isolierter Markt. (wenn schon korinthenkacken dann richtig :P )
Ausserdem bewegen sich die Preise für Elektonik mit Nichten seit Jahren nur nach unten. Beispiele: Intel Flagschiff-CPU kostet immer um 1000 EUR und an den SSD Preisen konnte man wunderbar den sinkenden Eurokurs ablesen (Preisanstieg).

cdmworld

Re: News | XFX: 5970 Black Edition Limited

Ungelesener Beitrag von cdmworld » 26.08.2010, 13:15

Iruwen hat geschrieben:Arr, Voodoo... da geht doch jedem echten Freak heute noch die Hose auf ;)
DITO!!!
....auch wenn deine Lieblingsfirma 3Dfx vernichtet hat.... Böse, böse grüne Firma....

Iruwen
Vice Admiral
Beiträge: 5040
Registriert: 02.02.2010, 10:08

Re: News | XFX: 5970 Black Edition Limited

Ungelesener Beitrag von Iruwen » 26.08.2010, 15:02

Was hat Subway mit 3dfx zu tun?

Benutzeravatar
Soulprayer
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12845
Registriert: 01.07.2004, 20:42
Wohnort: Solingen

Re: News | XFX: 5970 Black Edition Limited

Ungelesener Beitrag von Soulprayer » 26.08.2010, 17:43

Beide sind unter gehende Firmen ;)

Gruß,
der smartphone Surfer ;)
Soulprayer
Ich bin ein UFO - ein unheimlich faules Objekt.

Benutzeravatar
Maegede
Hartware.net
Beiträge: 1971
Registriert: 23.07.2008, 11:25
Wohnort: siehe Karte
Kontaktdaten:

Re: News | XFX: 5970 Black Edition Limited

Ungelesener Beitrag von Maegede » 26.08.2010, 18:35

Iruwen hat geschrieben:Was hat Subway mit 3dfx zu tun?
Muss ich den verstehen?
Ein schnelles System bemerken wenige - ein langsames dafür um so mehr

sompe
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 7682
Registriert: 08.03.2004, 15:03

Re: News | XFX: 5970 Black Edition Limited

Ungelesener Beitrag von sompe » 26.08.2010, 20:06

soLofox hat geschrieben:naja, sowas gabs doch schon öfters.

mein kumpel hat damals für seine Hercules 3D Prophet DDR DVI TV-OUT über 1000DM bezahlt. das kann man mit 1000EUR vergleichen, weil's damals genau so viel kohle war... und was kostete die voodoo5 6000? 1500DM?
die Voodoo5 6000 kam noch nichtmal auf den Markt...das waren Prototypen die per ebay und co verscheuert wurden. ;)

Laut Computerbase News rennen die GPUs mit dem Takt einer 5870, hat doppelt so viel Grafikspeicher wie eine normale 5970 und dazu dann ebend noch die 6 Monitoranschluesse + Kabelage. So gesehen ist der Preis halbwegs OK.


Edit:
Maegede hat geschrieben:
Iruwen hat geschrieben:Was hat Subway mit 3dfx zu tun?
Muss ich den verstehen?
ich tippe mal darauf das er ein Fan der Sandwichbude mit dem gruenen Logo ist. ;)
Zuletzt geändert von sompe am 26.08.2010, 20:08, insgesamt 1-mal geändert.

Iruwen
Vice Admiral
Beiträge: 5040
Registriert: 02.02.2010, 10:08

Re: News | XFX: 5970 Black Edition Limited

Ungelesener Beitrag von Iruwen » 26.08.2010, 23:47

Exakt ;)

Antworten