22.04.2004, 11:57 | Quelle: Hartware.net <<< News >>>

Taktraten der GeForce 6800

GeForce 6800 Non-Ultra mit deutlich langsamerem RAM als Ultra-Version

nVidia GeForce 6800 Logo Bei der Vorstellung der GeForce 6800 und 6800 Ultra Grafikkarten vor knapp einer Woche hielt sich nVidia noch relativ bedeckt, was die öffentliche Verkündung der angestrebten Taktraten von Grafikchip (NV40) und Speicher betrifft. Lediglich für die voraussichtlich 549 Euro kostende GeForce 6800 Ultra wurden 400 MHz Chiptakt und 550 MHz RAM-Takt genannt. Die Taktfrequenzen der für viele Anwender aufgrund des Preises von 349 Euro sehr viel interessanteren GeForce 6800 (Non-Ultra) seien dagegen noch nicht festgelegt, hieß es. Auf Nachfrage von Hartware.net hat einer der nVidia-Partner aber jetzt die geplanten Taktraten verraten.

Anzeige


Demnach wird die GeForce 6800 mit einem Chiptakt von 375 MHz und einem Speichertakt von 350 MHz laufen. Die RAM-Bausteine werden eine Zugriffszeit von 2.8ns besitzen.
Es kommt bekanntlich kein GDDR3 wie bei der Ultra-Version, sondern herkömmliches DDR SDRAM zum Einsatz. Weitere Unterschiede der GeForce 6800 Non-Ultra zur Ultra-Variante sind wie berichtet 128MB Speicher (Ultra: 256MB) und 'nur' 12 Pipelines (Ultra: 16 Pipes).
Ein weiteres interessantes Detail, welches Hartware.net von einem der Grafikkartenhersteller erfahren konnte, ist die Speicherbestückung der GeForce 6800 Ultra. Dort werden zumindest anfangs noch RAM-Chips mit 2.0ns Zugriffszeit zum Einsatz kommen. Diese sind eigentlich nur bis zu 500 MHz ausgelegt. Vermutlich kann Samsung jetzt noch keine oder nicht genug schnellere Speicherbausteine liefern.
Beim Standardtakt von 550 MHz kommt es deshalb zu einer leichten Übertaktung. Da die Kühlung der GeForce 6800 Ultra aber auch die RAM-Chips einbezieht, dürfte es zu keinen Problemen ob des etwas überhöhten Speichertaktes kommen.
(Frank Schräer)


Weitere Bilder
nVidia GeForce 6800 Chips
nVidia GeForce 6800 Chips


<<< Hartware.net ist sechs Jahre alt!
Lite-On Dual-Layer DVD-Brenner >>>

Weitere News in "Sonstiges"

31.10.2010 - Intelligente Müllbeutel gesichtet
Design-Konzept für Kompostbeutel (3)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Samstag, 25.4.2015
Lenovo K80: Smartphone mit 4 GByte RAM
Nutzt ein SoC aus dem Hause Intel (0)
HTC Butterfly 3 sickert durch
Smartphone mit Snapdragon 810 und 2560 x 1440 Bildpunkten (0)
ASUS Nexus 7 nicht mehr erhältlich
Tablet aus dem Jahr 2013 tritt ab (0)
ARM stellt Cortex-A72 mit allen Details vor
High-End-Chip für mobile Endgeräte (0)
"Batman: Arkham Knight": PC-Systemanforderungen
Triple-A-Blockbuster setzt potente Hardware voraus (0)
Samsung Galaxy S4 Mini bleibt ohne Android 5.0
UK-Mobilfunkanbieter verkündet die Hiobsbotschaft (0)
Google mit zweiter Generation der Google Glass
Brillen-Hersteller Luxottica eröffnet Pläne (2)

Freitag, 24.4.2015
G.Skill: 128 GByte DDR4-RAM mit 2,8 GHz
Laut Hersteller der schnellste RAM der Welt (0)
LG G4 in zwei neuen Video-Teasern
Geben Aufschluss über einzelne Komponenten (0)
Sicherheitslücke bei Fingerabdruckscannern
Samsung Galaxy S5 und andere Smartphones betroffen (0)
Acer holt Gaming-Marke "Predator" zurück
Neue Gaming-Notebooks sind geplant (0)
Samsung Magician 4.6 für SSD Evo 840
Plus neue Firmware EXT0DB6Q (4)
ASUS bestätigt die neue VivoWatch
Wearable mit Pulsmesser und 10 Tagen Akkulaufzeit (0)
Valve Steam: Strategie um Bezahl-Mods ärgert User
"The Elder Scrolls V: Skyrim" als abschreckendes Beispiel (1)
Logitech: Keine Billigmäuse mehr
Gewinneinbruch & Strategiewechsel: Mehr Musik & Video (4)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Anzeige


Empfehlung:

Homepage-Baukasten von Wix.com