19.11.2012, 16:04 | Quelle: PaulThurrot <<< News >>>

Windows 8 verkauft sich schlecht

Verkaufszahlen verfehlen Microsofts interne Ziele

Bisher sind die Verkaufszahlen des Betriebssystems Windows 8 hinter Microsofts Erwartungen zurück geblieben. Innerhalb des Unternehmens soll man gar von einer Enttäuschung sprechen. Allerdings macht Microsoft Gerüchten zufolge nicht die Qualität des Betriebssystems selbst oder das Marketing für den Misserfolg am Markt verantwortlich, sondern schiebt seinen Partnern den schwarzen Peter zu: Die Produkte der PC-Hersteller seien nicht attraktiv genug und auch nicht ausreichend verfügbar. Der Windows-Spezialist Paul Thurrot erkennt allerdings weitere Ursachen.

Anzeige


Laut Thurrot habe Microsoft Windows 8 zu einem ungünstigen Zeitpunkt auf den Markt gebracht, da die aktuelle Wirtschaftskrise Firmen zögerlich mache. Unternehmen warten in dieser schwierigen Zeit mit dem folgenreichen Umstieg auf ein neues Betriebssystem ab. Aber auch Privatkunden kalkulieren ihr Budget bedacht und nutzen zudem mittlerweile neben PCs und Notebooks auch Smartphones und Tablets als Ergänzungen. Für viele reichen jene Geräte in der privaten Nutzung neben älteren PCs aus.

Auch die Bandbreite der angebotenen Hardware wirkt sich negativ auf das Kundeninteresse aus: So setzt die neue Touch-Bedienung in Windows 8 natürlich entsprechende Hardware voraus. Das verwirrt manche Laien, die annehmen, Windows 8 ließe sich ausschließlich über Touchscreens bedienen. Die vielen Hybrid-Geräte tragen noch weiter zur Verwirrung bei. Hinzu kommt, dass Microsoft neben dem "normalen" Windows 8 auch noch Windows RT veröffentlicht hat. Spätestens hier verlieren Gelegenheitsnutzer den Durchblick.

Im Ergebnis behalten Laien ihre bisherigen Systeme, während viele informierte Nutzer von dem Fokus auf Touch-Bedienung und die umstrittene neue Oberfläche abgeschreckt sind. Jetzt muss die Zeit zeigen, wie sich Windows 8 in Zukunft am Markt etabliert und Service-Packs vielleicht grundlegende Neuerungen ins Betriebssystem einführen.
(André Westphal)
[Bisher 21x kommentiert - Kommentar hinzufügen]


<<< Nintendo Network: Kontenbindung erklärt
Wieder Gerüchte zur Xbox 720 >>>

Weitere News in "Software & Treiber"

29.05.2016 - "The Witcher 3: Blood & Wine" - 31.5. geht es los
Das wohl letzte Abenteuer des Hexers Geralt (1)

24.05.2016 - Neue Grafiktreiber für Overwatch
GeForce 368.22 und Radeon Software Crimson Edition 16.5.3 (0)

20.05.2016 - Windows 10 Update: Mehr Werbung
Zahl der ''vorgeschlagenen Apps'' im Startmenü wird verdoppelt (8)

18.05.2016 - AMD Radeon Crimson 16.5.2.1
Hotfix-Treiber beschleunigt DOOM auf älteren Grafikkarten (0)

15.05.2016 - Nvidia Game-Ready-Treiber WHQL 365.19 für "Doom"
Homefront: The Revolution und Master of Orion (0)

12.05.2016 - AMD Radeon Crimson 16.5.2
Hotfix-Grafiktreiber für ''DOOM'' & CrossFire mit ''Battleborn'' (0)

07.05.2016 - Microsoft quengelt bald nicht mehr mit Windows 10
Zudem steht der Preis der Home-Verkaufsversion fest (1)

06.05.2016 - AMD Radeon Crimson 16.5.1
Hotfix-Grafiktreiber für ''Forza Motorsport 6: Apex'' (0)

03.05.2016 - GeForce 365.10 Grafiktreiber
''Game Ready'' für Forza Motorsport 6 und neue MOBA-Spiele (0)

26.04.2016 - AMD Radeon Crimson 16.4.2
Neuer Grafiktreiber mit voller Unterstützung für XConnect (0)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Montag, 30.5.2016
AMD Polaris erst Ende Juni
Durchgesickert: Embargo läuft bis 29.6. - Neue Namensgebung? (0)

Sonntag, 29.5.2016
Acer Liquid Zest Plus: Einstiegs-Phone + 5000 mAh
Kleiner Preis bei großem Akku (0)
"The Witcher 3: Blood & Wine" - 31.5. geht es los
Das wohl letzte Abenteuer des Hexers Geralt (1)

Samstag, 28.5.2016
HP bringt neue Gaming-PCs mit Windows 10
Neue Marke "Omen by HP" (0)
Haier II Pro Tablet mit Intel Skylake + Windows 10
Lässt sich via Tastatur-Dock auch als Notebook verwenden (0)
Aufgebohrte Xbox One soll PS4 Neo übertrumpfen
Slim-Modell im August 2016, aufgemotzte "Scorpio" dann 2017 (8)

Freitag, 27.5.2016
Toshiba X300 HDD mit 8 TByte
Hersteller erweitert Festplattenserie um größeres Modell (0)
Huawei verklagt Samsung
Angeblich verletzt Marktführer Patente der Chinesen (0)
Win 10 braucht nun 2 GByte RAM
Microsoft erhöht Mindestanforderungen für Windows 10 (0)

Donnerstag, 26.5.2016
GeForce GTX 1080 diverser Hersteller
Bilder der High-End VGA von ASUS, EVGA, Gigabyte und Zotac (1)
GeForce GTX 1070 Benchmarks
Erste 3DMark-Ergebnisse setzen GTX 1070 vor GTX Titan X (13)
OCZ RD400 NVMe SSD
Ultra-schnelle M.2 PCIe-SSD mit bis zu 1 TByte (0)
Polaris 10 schneller als GTX 980
Vermeintliche 3DMark-Ergebnisse neuer AMD-Grafikkarten (1)

Mittwoch, 25.5.2016
LeEco LE1 Pro X800 mit Quad HD und 4 GB RAM
Smartphone mit sehr guter Ausstattung für unter 180 Euro (0)
Oculus schießt sich ins Knie
Software-Update gegen Vive-Patch ermöglicht Piraterie (1)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Anzeige


Empfehlung:

Homepage-Baukasten von Wix.com