19.11.2012, 16:04 | Quelle: PaulThurrot <<< News >>>

Windows 8 verkauft sich schlecht

Verkaufszahlen verfehlen Microsofts interne Ziele

Bisher sind die Verkaufszahlen des Betriebssystems Windows 8 hinter Microsofts Erwartungen zurück geblieben. Innerhalb des Unternehmens soll man gar von einer Enttäuschung sprechen. Allerdings macht Microsoft Gerüchten zufolge nicht die Qualität des Betriebssystems selbst oder das Marketing für den Misserfolg am Markt verantwortlich, sondern schiebt seinen Partnern den schwarzen Peter zu: Die Produkte der PC-Hersteller seien nicht attraktiv genug und auch nicht ausreichend verfügbar. Der Windows-Spezialist Paul Thurrot erkennt allerdings weitere Ursachen.

Anzeige


Laut Thurrot habe Microsoft Windows 8 zu einem ungünstigen Zeitpunkt auf den Markt gebracht, da die aktuelle Wirtschaftskrise Firmen zögerlich mache. Unternehmen warten in dieser schwierigen Zeit mit dem folgenreichen Umstieg auf ein neues Betriebssystem ab. Aber auch Privatkunden kalkulieren ihr Budget bedacht und nutzen zudem mittlerweile neben PCs und Notebooks auch Smartphones und Tablets als Ergänzungen. Für viele reichen jene Geräte in der privaten Nutzung neben älteren PCs aus.

Auch die Bandbreite der angebotenen Hardware wirkt sich negativ auf das Kundeninteresse aus: So setzt die neue Touch-Bedienung in Windows 8 natürlich entsprechende Hardware voraus. Das verwirrt manche Laien, die annehmen, Windows 8 ließe sich ausschließlich über Touchscreens bedienen. Die vielen Hybrid-Geräte tragen noch weiter zur Verwirrung bei. Hinzu kommt, dass Microsoft neben dem "normalen" Windows 8 auch noch Windows RT veröffentlicht hat. Spätestens hier verlieren Gelegenheitsnutzer den Durchblick.

Im Ergebnis behalten Laien ihre bisherigen Systeme, während viele informierte Nutzer von dem Fokus auf Touch-Bedienung und die umstrittene neue Oberfläche abgeschreckt sind. Jetzt muss die Zeit zeigen, wie sich Windows 8 in Zukunft am Markt etabliert und Service-Packs vielleicht grundlegende Neuerungen ins Betriebssystem einführen.
(André Westphal)
[Bisher 21x kommentiert - Kommentar hinzufügen]


<<< Nintendo Network: Kontenbindung erklärt
Wieder Gerüchte zur Xbox 720 >>>

Weitere News in "Software & Treiber"

22.11.2014 - Windows 10 mit Kernel der Version 10
Blockiert zudem Installation von Startmenü-Mods (0)

21.11.2014 - Windows 10: Details zur Consumer Preview
Technical Preview gilt bereits als Erfolg (0)

19.11.2014 - AMD Catalyst 14.11.2 Beta verfügbar
Grafikkartentreiber für "Dragon Age: Inquisition" (0)

18.11.2014 - Nvidia GeForce-Treiber 344.75 WHQL
Neue Kantenglättung für Maxwell (0)

16.11.2014 - Steam Early Access: Nur 25 % der Games erscheinen
Viele Spiele wurden bisher nicht fertig entwickelt (4)

14.11.2014 - Microsoft Windows 10 im neuen Build
Redmonder implementieren neue Gesten (1)

12.11.2014 - AMD Catalyst 14.11.1 Beta veröffentlicht
Neuer Grafikkarten-Treiber für Radeon-Serie (0)

11.11.2014 - Nvidia GeForce-Treiber 344.65 WHQL
Optimiert für "Assassin's Creed: Unity" (0)

06.11.2014 - Windows 10 soll PC-Gaming vorantreiben
Für Microsoft angeblich genau so wichtig wie die Xbox One (0)

05.11.2014 - Nvidia GeForce-Treiber 344.60 WHQL
Optimiert für "Call of Duty: Advanced Warfare" (0)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Freitag, 28.11.2014
Edifier bringt mehrere Bluetooth-Soundsysteme
Studio R2000DB, Studio R1700BT und Luna Eclipse (0)
ASUS ROG G20 Gaming-Desktop-PC
Kompaktes Modell im Bundle mit "Assassin's Creed Unity" (0)
PC-Markt steht vor düsterer Perspektive
Abflauender Tablet-Boom bringt keine Rettung (0)
Apple sucht Entwickler mit VR-Erfahrung
Virtual Reality als Interessengebiet des Konzerns (0)
Leiter der japanischen Xbox-Sparte tritt zurück
Takashi Sensui bleibt Microsoft aber treu (0)
LG 4K Digital Cinema-Monitor 31MU97
4096 x 2160 Pixel auf 31 Zoll für 1499 Euro (0)
Toshiba startet Adventsgewinnspiel auf Facebook
Kalender mit täglich neuen Preisen (0)

Donnerstag, 27.11.2014
Lumia 630 meistverkauftes Smartphone mit WP 8.1
Mit 7,1 Prozent Marktanteil weltweit auf drittem Platz (0)
WinBook: Tablet mit Windows 8.1 für 60 US-Dollar
Mit 7 Zoll Diagonale und 1280 x 800 Bildpunkten (0)
Ubisoft verschenkt DLC für "Assassins Creed Unity"
Wiedergutmachung für den vermurksten Launch (5)
AMD Radeon R9 390X in Benchmarks
Schneller als die Nvidia GeForce GTX 980 (6)
Sony Xperia M2 / M2 Dual mit Google Android 4.4.4
Smartphones erhalten verspätetes Update (0)
Apple iOS bald mit neuer Standard-Suchmaschine?
Microsoft und Yahoo legen sich ins Zeug (0)
Sony: Entschädigung wegen irreführender Werbung
Playstation Vita wurde zu vollmundig vermarktet (4)
Smart Bike erscheint in China
Fahrrad mit eigenem Betriebssystem (0)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Was sind das für
grüne Links?




Anzeige