30.03.2013, 17:37 | Quelle: Xbitlabs <<< News >>>

OLED-Boom steht an

Smartphone-Displays setzen mehr und mehr auf die Technik

Laut den Analysten der IHS iSuppli werden bis 2017 mehr als doppelt so viele Smartphones als jetzt mit OLED-Bildschirmen ausgestattet sein. So entwickle sich der mobile Markt derzeit zunehmend weg von IPS-Displays auf LCD-Basis und hin zur OLED-Technik. Während man für 2013 mit 195,1 Millionen ausgelieferten OLED-Displays für Smartphones rechnet, soll die Menge der Einheiten 2017 bereits bei 447,7 Millionen liegen. Der Marktanteil der OLED-Bildschirme soll im Smartphone-Bereich von aktuell 7,9 % auf 15,2 % klettern.

Anzeige


Der Grund warum die Marktanteile nicht noch höher ausfallen, besteht darin, dass OLED-Bildschirme zunächst weiterhin teurer in der Herstellung sind als vergleichbare LCD-Pendants. So bleiben OLED-Displays in der Regel hochwertigen Smartphone-Modellen vorbehalten, während in der Einstiegs- und Mittelklasse LCDs dominieren.

Als größter Verfechter der OLED-Technik gilt im mobilen Markt Samsung, der seine Flaggschiffe, wie das kommende Galaxy S4, mit OLED-Displays ausrüstet. Für das S4 nutzt Samsung sogar erstmals einen OLED-Bildschirm mit vollen 1920 x 1080 Bildpunkten (Full HD). Andere Hersteller wie HTC, LG und Sony veröffentlichen dieses Jahr zwar ebenfalls Smartphones mit 1920 x 1080 Bildpunkten, setzen aber allesamt auf LC-Displays.
(André Westphal)
[Bisher 13x kommentiert - Kommentar hinzufügen]

Weitere Bilder


<<< Huawei kündigt Ascend W1 an
Playstation 4 weltweit zeitgleich >>>

Weitere News in "Mobile Computing"

29.04.2016 - Vernee Thor: Günstiges Octa-Core-Smartphone
Ab Werk mit Android 6.0 ausgestattet (0)

29.04.2016 - Helio X30: Schnell & effizient?
Neue 10-Kern-CPU von MediaTek für Smartphones & Tablets (2)

29.04.2016 - Smartphone-Verkäufe stagnieren
Apple & Samsung verlieren, chinesische Hersteller holen auf (0)

27.04.2016 - HTC One S9 vorgestellt
Neues 5''-Smartphone ist Kombination aus HTC One M9 & A9 (0)

26.04.2016 - Meizu m3 für unter 100 Euro
Neues 5''-Smartphone mit 8-Kern-CPU zum günstigen Preis (0)

25.04.2016 - Xiaomi Mi Max kommt Anfang Mai
Hersteller selbst zeigt neues Phablet & neues Mi Band 2 (0)

25.04.2016 - Lumia Smartphones nicht beliebt
Verkaufszahlen der Microsoft Handys sind eingebrochen (0)

23.04.2016 - Umi Touch 4G: Phone mit 1080p für unter 145 Euro
Wird direkt mit Android 6.0 ausgeliefert (0)

23.04.2016 - Samsung testet zwei Varianten des Galaxy Note 6
Bei einer Version soll es sich um ein Curved-Modell handeln (0)

22.04.2016 - Xiaomi Max aufgetaucht
6,4 Zoll und High-End Hardware: Smartphone oder Tablet? (0)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Samstag, 30.4.2016
Intel streicht angeblich Smartphone-SoCs
Unternehmen konzentriere sich stattdessen auf 5G LTE (0)
Phanteks Enthoo Evolv in Glas
''Tempered Glass Edition'' mit riesigen Seitenfenstern (0)
AOC Agon AG271QX: Gaming-Monitor mit Quad HD
Bietet zudem 144 Hz und kostet 599 Euro (0)

Freitag, 29.4.2016
Vernee Thor: Günstiges Octa-Core-Smartphone
Ab Werk mit Android 6.0 ausgestattet (0)
ASUS: Keine Aufspaltung
Hersteller dementiert Gerüchte über Trennung in 2 Firmen (0)
Helio X30: Schnell & effizient?
Neue 10-Kern-CPU von MediaTek für Smartphones & Tablets (2)
Smartphone-Verkäufe stagnieren
Apple & Samsung verlieren, chinesische Hersteller holen auf (0)

Donnerstag, 28.4.2016
Ozone Neon 3K Gaming-Maus
Optische Maus mit bis zu 3500 dpi im symmetrischen Design (0)
Crucial MX300 mit 750 GByte gelistet
Neue SSD mit 3D-Flash bei Händlern in den USA aufgetaucht (0)
Nintendo NX erst im März 2017
Neue Spielkonsole bleibt vorerst unter Verschluss (0)

Mittwoch, 27.4.2016
Seagate: 10-TB-HDDs erhältlich
Enterprise Capacity 3,5 HDD mit 10 TByte für Firmenseinsatz (0)
HTC One S9 vorgestellt
Neues 5''-Smartphone ist Kombination aus HTC One M9 & A9 (0)
Polaris 10 so schnell wie GTX 980 Ti?
Aber neue AMD-Grafikkarte deutlich effizienter und günstiger (1)
Apple: iPhone-Verkäufe sinken
Trendwende? Umsätze & Gewinne von Apple gehen zurück (3)

Dienstag, 26.4.2016
AMD Radeon Pro Duo ist da
Dual-Chip-Version der Radeon R9 Fury X für 1599 Euro (0)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Anzeige


Empfehlung:

Homepage-Baukasten von Wix.com