14.05.2013, 14:04 | Quelle: WinSupersite <<< News >>>

Thurrott: Kritik an Windows 8 stimmt

Microsoft sollte nicht jammern, sondern reagieren

Microsoft hatte sich jüngst über die fortlaufende Kritik an seinem Betriebssystem Windows 8 beschwert: Der Hersteller wirft Analysten und Medienvertretern vor einseitig zu "bashen", statt sachlich an das Produkt heranzutreten. Dem widerspricht nun der unabhängige Windows-Experte und renommierte IT-Blogger Paul Thurrott: Man sollte sich nur über Kritik beklagen, wenn jene zu unrecht käme. Der Ärger der Community und Presse über Windows 8 sei allerdings vollkommen berechtigt und durch Microsoft selbst verschuldet.

Anzeige


Thurrott kommentiert zudem ironisch, dass Microsoft sich nun selbst dafür auf die Schulter klopfe, weil man "den Rückmeldungen durch Kunden zugehört" habe. Schließlich hätte man die Fehler von Windows 8 von vornherein vermeiden können, wenn Microsoft bereits bei der Entwicklung auf Rückmeldungen durch Anwender gehört hätte. Schließlich gab es bereits bei den Beta-Tests Kontroversen um die neue Kacheloberfläche, das Entfernen des Start-Menüs und das Wegfallen der Option auf den Desktop zu booten. Microsoft habe den Ärger der Nutzer aber zunächst konsequent ignoriert. Infolge dessen sollte man nun auch dazu stehen, dass man die negativen Reaktionen selbst zu verantworten habe.

Weiterhin meint Thurrott, dass Microsoft bzw. dessen Unternehmens-Vizepräsident für Unternehmens-Kommunikation, Frank X. Shaw, mit der Behauptung, dass sich Windows 8 derzeit jeden Tag verbessere, falsch liege. Tatsächlich arbeite Microsoft viel zu langsam an Optimierungen. Das kommende Windows 8.1 sei ein Anfang, doch Microsoft müsse auch danach weiter an Optimierungen tüfteln, um seine enttäuschten Kunden zu besänftigen.
(André Westphal)
[Bisher 6x kommentiert - Kommentar hinzufügen]


<<< GetGoods.de mit großem Gewinnspiel
Nokia bringt Lumia 925 >>>

Weitere News in "Software & Treiber"

30.09.2014 - AMD veröffentlicht Treiber Catalyst 14.9 WHQL
Mehr Leistung und Stabilität für Radeon-Grafikkarten (0)

29.09.2014 - Windows 9 kostenlos für Nutzer von Windows 8.1
Microsoft Indonesien bestätigt offiziell (7)

28.09.2014 - Steam: Kuratoren-System zeigt Ergebnisse
Game-Empfehlungen sorgen für Aufmerksamkeit (1)

28.09.2014 - Windows 9 = Windows One?
Gerüchte um neue Namensgebung (1)

25.09.2014 - Cortana soll Windows zusammenführen
Sprachassistentin als Schnittstelle (1)

25.09.2014 - Microsoft: Windows 9 kommt
Frankreich-Chef verrät Namen des nächsten Windows wohl aus Versehen (0)

24.09.2014 - Samsung erweitert Tizen-Verwendung
Will das OS unter anderem auf Smart-TVs einsetzen (0)

24.09.2014 - Nutzer missbrauchen Steams Kuratoren-System
Beleidigung, Spam und Werbung machen Sinn zunichte (0)

23.09.2014 - Steam Store erhält "Discovery Update"
Valve verspricht mehr Übersicht für die digitale Vertriebsplattform (0)

22.09.2014 - Windows 9: Technical Preview erst im Oktober
Vorstellung aber am 30. September 2014 (0)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Dienstag, 30.9.2014
Irland soll Apple verhätschelt haben
Bevorzugte Behandlung bei Versteuerung (0)
AMD veröffentlicht Treiber Catalyst 14.9 WHQL
Mehr Leistung und Stabilität für Radeon-Grafikkarten (0)
Google Glass birgt Gefahren für Autofahrer
Lenkt genau so stark ab wie Smartphones (2)
Erste Blu-ray mit Dolby Atmos fürs Heimkino
"Transformers: Ära des Untergangs" bietet neues Sound-Erlebnis (0)
ASUS VivoTab 8 mit Microsoft Windows 8.1
Tablet mit 8 Zoll Diagonale für nur 199 Euro (0)
Samsung Galaxy Alpha erscheint in Deutschland
Smartphone mit Echtmetallrahmen für 649 Euro (0)
AMD Radeon R9 300 erst 2015
Pirate Islands im ersten Quartal des nächsten Jahres (2)

Montag, 29.9.2014
Qualcomm Snapdragon 810 ab 2015
Neue Geräte mit High-End-SoCs stehen in den Startlöchern (0)
Samsung Galaxy Ace 4 mit AMOLED-Display
Neue Version des Smartphones für Deutschland (0)
Sony Playstation 4: Neue Revision im Handel
Neuerungen sind leider unbekannt (1)
Niemand will Touchscreen-Notebooks
Hersteller fahren Entwicklung zurück (8)
Google Android: Umstieg auf 64-bit beschleunigt
Partner und Zulieferer wollen Technik durchsetzen (0)
Windows 9 kostenlos für Nutzer von Windows 8.1
Microsoft Indonesien bestätigt offiziell (7)
Medion Erazer X5741 D: Gaming-PC mit GTX 980
Ab 1. Oktober für 1799 Euro erhältlich (2)
EU: Kein Flugmodus mehr nötig
Fluglinien dürfen elektronische Geräte nun jederzeit erlauben (0)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Was sind das für
grüne Links?




Anzeige