28.06.2013, 22:52 | Quelle: Wired <<< News >>>

Innenleben der Xbox One

Fotos zeigen den Chip und mehr

Online sind erste Bilder aufgetaucht, die das Innenleben der Microsoft Xbox One beleuchten. Veröffentlicht wurden sie vom US-Technik-Magazin Wired. Die Bilder offenbaren ein sehr klares Design, das an PCs erinnert. Gleichzeitig weist das große SoC auf einen hohen Stromverbrauch hin. Das Blu-ray-Laufwerk der Konsole ist interessanterweise noch als Engineering Sample tituliert. Die Kühlung bewerkstelligt Microsoft über mindestens zwei Heatpipes und einen 120-mm-Lüfter. In der oberen, linken Gehäusehälfte scheint aber noch ein kleinerer Zweitlüfter zu stecken.

Anzeige


Überraschenderweise verwendet Microsoft weiterhin einen separaten I/O-Controller (eine Southbridge). 8 GByte DDR3-RAM des Herstellers Micron sind auf dem Board fest aufgelötet. Spannend wird die Lautstärkeentwicklung der Konsole sein - hier sollte man sich speziell um den kleinen, möglicherweise schnell rotierenden, Lüfter Sorgen machen.

Zumindest lässt sich erkennen, dass für zukünftige Revisionen der Konsole noch Optimierungschancen bestehen. Gerade die APU aus dem Hause AMD wirkt sehr massiv und könnte durch höherwertige Fertigungsprozesse schrumpfen, was sowohl Strombedarf als auch Wärmeentwicklung reduzieren würde.
(André Westphal)
[Bisher 3x kommentiert - Kommentar hinzufügen]

Weitere Bilder


<<< Motorola: Neues Firmenlogo
Android 4.3 sickert durch >>>

Weitere News in "Spielkonsolen"

30.03.2015 - Playstation Music mit Spotify startet
Sonys Dienst geht in 41 Ländern an den Start (0)

29.03.2015 - Gamer halten PC, PS4 & Xbox One für identisch
64 % erkennen in Tests keine grafischen Unterschiede (6)

29.03.2015 - Xbox One: Preview des April-Updates
Sprach-Nachrichten sind nun möglich (0)

27.03.2015 - DirectX 12 soll Xbox One auf die Sprünge helfen
Neue Grafik-API könnte mehr Leistung ermöglichen (0)

27.03.2015 - Sony PS4 erhält Firmware 2.50
Etliche neue Features für die Spielekonsole (0)

26.03.2015 - Sony will mehr aus GPU der PS4 herauskitzeln
Sucht in Stellenausschreibungen nach geeigneten Ingenieuren (0)

26.03.2015 - Nintendo will mit der NX erneut überraschen
Satoru Iwata verspricht Innovationen statt Stillstand (1)

25.03.2015 - Twitch-CEO sagt Ende der Spielekonsolen voraus
Zukunft stecke in Set-Top-Boxen (5)

22.03.2015 - Xbox One & "Fifa 15" sorgen für Familien-Zwist
4500 US-Dollar Kosten durch Ultimate Team Modus (9)

20.03.2015 - Playstation Vue soll das Fernsehen revolutionieren
Sonys Dienst ist in den USA an den Start gegangen (0)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Dienstag, 31.3.2015
MediaTek präsentiert High-End-SoCs "Helio"
Erste Smartphones ab dem zweiten Quartal 2015
LG G4: Offizielle Vorstellung am 28. April
Hersteller verschickt Einladungen an Medienvertreter
Huawei Ascend P8 offenbart seine Spezifikationen
5,2 Zoll mit 1080p, Octa-Core und 3 GByte RAM
Apple erweitert sein Trade-In-Programm
Nimmt auch Geräte mit Google Android und Microsoft Windows an
AMD setzt auf Fertigung in 14 Nanometern
Pläne für kommende Prozessoren vorgestellt
Sony Mobile will 2015 28 Mio. Phones ausliefern
Konzern setzt sich realistische Ziele
Games als reine Downloads immer beliebter
Jedes dritte, verkaufte Spiel war 2014 ein Download

Montag, 30.3.2015
YouTube: 4K-Videos mit 60 Bildern pro Sekunde
Initiative "4K60" gestartet
Samsung Galaxy S6 Edge überlebt Fall-Test
Gorilla Glass 4 scheint sich bezahlt zu machen
Intel will Altera übernehmen
10 Mrd. US-Dollar stehen als Preis im Raum
Nvidia Shield bald als mobile Neuauflage
Handheld soll Update auf Tegra X1 erhalten
Playstation Music mit Spotify startet
Sonys Dienst geht in 41 Ländern an den Start
Schwacher EU-Markt zwinge Hersteller zum Umdenken
Notebook- und Tablet-Nachfrage sinkt
"Super Mario 64" im Browser zocken
Remake mithilfe der Engine "Unity"
Huawei stellt eigenes SoC Kirin 930 vor
Entsteht bereits im 16-Nanometer-Verfahren


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum





Anzeige


Empfehlung:

Homepage-Baukasten von Wix.com