Home --> Artikel --> Mobile Computing
Anzeige


01.06.2009 | von Stefanie Enke

Acer Aspire One D150 Netbook

HerstellerAcer
BeilagenAkku, Netzteil, Treiber-CD, Wiederherstellungs-CD, Kurzanleitung
SoftwareBetriebssystem: Windows XP Home SP3
Preisca. 360 EUR

Einer der erfolgreichsten Vertreter in der Kategorie der Netbooks ist das Acer Aspire One. Das Unternehmen, das sich zum Ziel gesetzt hat, zum größten Notebookhersteller der Welt zu werden, bietet mit diesem Gerät einen Einstieg in die Welt der mobilen Rechner. Über Vorzüge und Nachteile der neuen Version Aspire One D150 mit 10-Zoll- statt 8,9-Zoll-Bildschirm soll dieser Test aufklären.


Acer Aspire One D150 (Anklicken zum Vergrößern!)

Die Hardwareausstattung des Aspire One D150 im Überblick:

  • Maße: 248 x 33 x 171 mm (B x H x T)
  • Gewicht: ca. 1,2 kg
  • CPU: Intel Atom N280 (1,66 GHz)
  • RAM: 1 GByte
  • Festplatte: 160 GByte Western Digital 2,5" SATA
  • Grafik: Intel GMA950 onboard
  • LAN/WLAN: 802.11bg
  • Webcam (0,3 Megapixel)
  • Cardreader (SD/MMC/MS/MS Pro/xD)

Die Verpackung des Acer Aspire One kommt recht unspektakulär daher, ein kleiner Sticker informiert über die Ausstattung des enthaltenen Netbooks. Im Inneren des Kartons findet man neben dem Netbook dessen Akku, ein Netzteil, einen Wiederherstellungsdatenträger und eine Kurzanleitung.


Lieferumfang des Aspire One (Anklicken zum Vergrößern!)

nächste Seite >>>



Inhaltsverzeichnis

Seite 1: Acer Aspire One D150 Netbook
Seite 2: Äußere Merkmale
Seite 3: Praxistest
Seite 4: Fazit

Weitere Artikel in "Mobile Computing"

23.09.2014 - HTC One M8
5''-Smartphone-Flaggschiff mit Alu-Gehäuse und FullHD

15.08.2014 - LG G3
High-End 5,5-Zoll-Smartphone mit 2560x1440 Pixeln

21.06.2014 - ADATA PV100
Kurztest: Extra-Batterie-Pack für mobile Geräte mit USB

Meinungen und/oder Fragen zu diesem Artikel? Kommentare im Hartwareforum!

Community Login








Aktuell im Forum



Was sind das für
grüne Links?




Anzeige