Neue Quake3 Benchmarks

Brian Hook von id Software, Programmierer von Quake3, hat einen ganzen Haufen Q3Test-Benchmarks veröffentlicht, die intern bei id mit verschiedenen Grafikkarten und Prozessoren gemacht wurden.

Anzeige
In der Auflösung 640×480 lag der S3 Savage4 erstaunlicherweise vorn, noch vor Voodoo3 und TNT2. Bei 1280×1024 dann hat der neue Matrox G400 MAX die Konkurrenz in den Boden gestampft! Anders läßt sich das nicht ausdrücken. Bei 16 Bit Farbtiefe ist er 50% schneller als eine
Voodoo3 3000 und bei 32 Bit lag er um sagenhafte 130% vor der TNT2!!! Und das mit Beta-Treibern.
Wenn Ihr das auch mal selbst auf Euch wirken lassen wollt… hier findet Ihr die Benchmarktabelle. Brian hat in seinem .plan auch noch einige Anmerkungen dazu.

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.