Mainboards werden teurer!

Wie GNN

Anzeige
berichtet, kann Intel zur Zeit die Nachfrage nach 440BX
und 440ZX Chipsätzen nicht mehr befriedigen
, da diese
in den letzten Wochen um bis zu 40% gestiegen
ist. Vorallem die Unzuverlässigkeit von Intels neuem 810-Chipsatz
hat zu dieser Verknappung geführt, die nun eine Preissteigerung
für Mainboards von ungefähr 20%
nach sich ziehen wird.
Diese Situation, die sicherlich auch die rechtzeitige
Auslieferung von neuen Mainboards behindern wird, wird nach
Meinung eines asiatischen Distributors wohl bis in den
September
hinein andauern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.