Leadtek mit GeForce256 DDR

Nach Guillemot und Creative Labs hat nun auch

Anzeige
Leadtek eine GeForce256 Grafikkarte mit DDR Technologie angekündigt – die WinFast GeForce256 DDR.
Diese Karte soll schon Ende November erhältlich sein, wobei der Preis um etwa $100 höher sein wird als bei der "normalen" WinFast GeForce256.
Ob und wann diese Karte zu welchem Preis in Europa auftaucht, ist bisher nicht bekannt.
Es ist übrigens nicht so, dass das Double Data Rate RAM einfach schneller ist als herkömmliches SDRAM, auch der Weg zum Speicher hin wird auf den Grafikkarten mit dem nVidia GeForce256 Chip verbessert. Statt 128bit Busbreite gibt es dann 256bit! Insofern muss man tatsächlich – wie von Leadtek korrekt bemerkt – von einer "DDR Technologie" sprechen und nicht bloss von der Verwendung von DDR RAM.

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.