Web-weites

Zwischendurch wollen wir uns auch mal den deutschen Hardware-Kollegen widmen, bei denen in letzter Zeit wieder ein paar neue Artikel erschienen sind. Um unserer Chronistenpflicht nachzukommen, hier die Links:

Anzeige
Das LCM-Network hat
sich einen intel Coppermine gegriffen und getestet;
bei TweakPC hat
man sich der Microsoft IntelliEye Maus angenommen und
RivaStation untersuchte die „NVIDIA GeForce DDR – CPU Skalierbarkeit“, indem eine GeForce DDR Referenzkarte mit diesen Prozessoren getestet wurde: AMD K6-2/350, intel Celeron 300a, Pentium III 500 und Coppermine Pentium III 750.

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.