Gates nicht mehr MS-Chef!

Eine kleine Sensation: Überraschenderweise

Anzeige
hat Microsoft-CEO Bill Gates heute
bekanntgegeben, sein Amt zum 27. Januar an den bisherigen Vize-Präsident
und Mitbegründer Steve Ballmer abzugeben. Gates
betonte aber, seine Entscheidung habe nichts mit der von US-Behörden
angestrebten Zerschlagung seines Unternehmens zu tun – vielmehr
wolle er sich zukünftig in seiner neuen Position als „Chef-Programmierer“
um Langzeit-Strategien und Visionen für das neue Jahrtausend kümmern.
Billy-Boy will also etwas kürzer treten – leisten kann er sich´s
ja…
Quelle: CNN

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.