Computer und Steuern

Macht das Ministerium ernst?

Tja, in letzter Zeit geht ja das Gerücht um, man werde in ferner Zukunft alle Geräte besteuern, die sich zur Vervielfältigung von urheberrechtlich geschützten Daten ermöglichen. Das wären dann eben CD-Brenner, Festplatten, Drucker aber auch ISDN-Anlagen. Das Ganze sieht dann wie eine Art Gema-Abgabe aus. Dazu haben wir in unserem Diskussionsforum einen Platz eingerichtet. Nun denn, die Diskussionsrunde ist eröffnet…

Anzeige

Quelle: eigene

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.