KT266 für SDRAM und DDR

Chipsatz von Via wird beide Speichertypen unterstützen

Real World Technologies hat in ihrem November 2000 Industry Update mal wieder alles zum aktuellen Stand und den zukünftigen Entwicklungen im Chipsatz-, Motherboard-, Prozessor- und Speicher-Business zusammengefasst.

Anzeige
Interessante Info daraus ist zum Beispiel, dass der Apollo KT266 Chipsatz von Via Technologies für AMD Athlon Prozessoren im Gegensatz zum AMD-760 Chipsatz nicht ausschließlich DDR SDRAM, sondern parallel auch herkömmliches SDRAM unterstützt. Mit einem KT266-Motherboard könnte man also erstmal seinen bisherigen Speicher weiterverwenden, bis das Geld dann wieder für DDR SDRAM reicht! 😉
Der Haken ist allerdings, dass der KT266 wohl nicht vor März nächsten Jahres verfügbar sein wird. Vielleicht verzögert er sich sogar bis ins zweite Quartal 2001.
Ob es tatsächlich auch Motherboards sowohl mit 168pin-Slots für SDRAM als auch 184pin-Slots für DDR SDRAM geben wird, ist auch noch nicht klar. Dies wird sicher von der Nachfrage nach solchen Boards sowie der Verfügbarkeit von DDR SDRAM zum Zeitpunkt des KT266-Release abhängen.

Quelle: Real World Technologies

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.