Tools und Tweaks

Tuningprogramme und -treiber für Grafikkarten und CPUs

In den letzten Tagen sind wieder mal eine paar neue Versionen bekannter und beliebter Tools für Grafikkarten und Prozessoren erschienen, deshalb hier ein kleiner Streifzug:

Anzeige
H.Oda hat sein Systeminformationsprogramm WCPUID einem größeren Face-Lifting unterzogen und bietet nun die Version 3 Beta 1-003 an. Es werden jetzt noch mehr Informationen angezeigt und auch Dual-CPU Systeme unterstützt. Download hier direkt bei uns (166KB).
Auch vom RadeonTweaker gibt es eine neue Version (v0.8.1). Dieses Programm erlaubt einem zahlreiche Einstellungen an der ATI Radeon Grafikkarte. Der Quellcode für interessierte Programmierer ist frei verfügbar! Download hier (1.2MB).
Der RivaTuner hat inzwischen die Version 2.0 erreicht. Mit diesem Utility können zahlreiche undokumentierte Features aller Grafikkarten, die auf Chips von nVidia basieren, genutzt werden. Download hier.
Ebenfalls für nVidia-Grafikkarten geeignet ist das Tool NVmax, für das nun ein Update auf die Version 1.39 vorliegt. Download hier.
PowerVR Revolution hat eine etwas überarbeitete Version 0.5.2.1 ihrer Kyro Tools für Grafikkarten mit dem Kyro-Chip (u.a. VideoLogic Vivid!) herausgebracht. Inzwischen läuft das Tool auch unter Windows 2000. Download hier bei den Kollegen des 3DCenter (1039KB).
Für die experimentier-freudigen unter euch hat der bekannte Driver-Tuner Fachman neue eigene Tweaked Driver für GeForce-Grafikkarten veröffentlicht. Download hier (2.4MB).
Wie immer gilt:
Installation und Einsatz der Tools und Treiber auf eigene Gefahr!

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.