Wieder eine Klage gegen nVidia

Diesmal geht es um Lüfter

Nachdem nVidia schon im August vergangenen Jahres vom Ex-Konkurrenten 3dfx verklagt wurde, folgt nun eine weitere Klage vom taiwanesischen

Anzeige
Lüfterherstellers Sunonwealth. Mit angeklagt ist Creative Labs.
Hintergrund ist die Tatsache, dass sowohl nVidia als auch Creative auf ihren Grafikkarten Lüfter von ADDA und LaFan einsetzen. Diese beiden Firmen sollen wiederum von Sunonwealth gehaltene Patente verletzen. Die beiden Firmen wurden schon 1998 verklagt. Damals konnte man sich allerdings einigen. Die Einigung schien nur von kurzer Dauer zu sein, da ADDA offensichtlich immer noch die besagten Lüfter ausliefert.
Evtl. stellt nVidia ja jetzt endlich wieder einmal ein Referenzdesign ohne lärmendes Lüftermonster vor?

Quelle: Golem

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.