Webweites

Unser üblicher Rundgang im Hardware-Web...

Und hier wieder unser regelmäßiger sonntäglicher Blick in die Tiefen der deutsch-sprachigen Hardware-Szene im Internet. Diese Woche beherrschte natürlich die CeBIT 2001 und die dort vorgestellten Produkte überall die Schlagzeilen. Außerdem gab es die übliche Dosis an Cooler-Tests und Overclocking-Berichten, aber auch Wasserkühlungen kamen nicht zu kurz. Die komplette Übersicht gibt es hier:

Anzeige
CeBIT-Berichte gibt es gleich eine ganze Reihe, z.B. von Extrempage.at, PC Mag, LCM-Network, Gamers-Hardware, ATI-News und Allround-PC.
OC Hardware hat die CPU-Kühler Taisol CGK742092 Pro und Neng Tyi KA02 sowie die Thermoengine getestet.
PC-Reports hat eine eigene Wasserkühlung entwickelt.
Extremeoverclocking hat die PowerColor Evil Kyro Grafikkarte sowie den GlobalWin WBK38 CPU-Kühler unter die Lupe genommen und veranstaltet auch wieder ein Gewinnspiel, bei dem die erstgenannte Grafikkarte gewonnen werden kann.
HardTecs4U hat das Asus A7V133 Sockel-A Motherboard getestet.
Planet 3DNow! hat sich anhand des Asus A7A266 Mainboards den ALiMAGiK-1 Chipsatz mal genauer angesehen.
PC-Max hat den Digital Doc 5 getestet, den wir vor kurzem auch selbst unter die Lupe genommen hatten.
PCTweaks.de hat einen Testbericht des auf dem Big Cooler II basierenden First Cooler Power CPU-Kühler veröffentlicht.
Cooling-Systems stellt eine selbst gebastelte CPU- und Grafikkarten-Wasserkühlung vor und hat sich anhand des Strömungssimulation im AquaFlow Socket Rev2 detailiert der Thematik rechnergestützte Strömungstechnik gewidmet.
ZDNet testet die Performance des GeForce3 unter Full Scene Anti Aliasing.
TweakPC hat einen Preview des Vollkupferkühlers der Firma Thermalright erstellt.
Das LCM-Network hat sich eine Kyro II Grafikkarte mit Betatreibern angesehen.
Craft464 hat einen AMD Athlon 1200 auf 1520 MHz übertaktet und demonstriert das Overclocking einer Asus V7700 Grafikkarte.

Viel Spaß beim Stöbern und Lesen!

Quelle: E-Mail

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.