Neue inoff. Detonator-Treiber

Version 14.20 geleaked, leider nur für W2K und Win NT4

Die deutschen Kollegen von den HardTecs4U haben mal wieder neue geleakte NVIDIA Referenztreiber in der Version 14.20 aufgetrieben. Die Files sind auf den 29.06.2001 datiert, allerdings nur für W2K und Win NT4 verfügbar. Bekannt ist, dass die neuen Treiber erstmalig den Quadro DCC unterstützen, ein neues Control-Panel mit der Möglichkeit, die AGP-Raten (1x, 2x, 4x) einzustellen enthält sowie ganz neue OpenGL-Extensionen im Treiber selbst verfügbar (aber nur für die GeForce3) sind: GL_EXT_texture3D, GL_NV_texture_shader2 und GL_NV_texture_compression_vtc.

Anzeige
Wie immer gilt bei dem Treiber: inoffiziell heisst kein Support und leider besteht die Gefahr, dass man damit sein System zerstört. Aber wer mutig ist, kann sich die Treiber hier herunterladen.

Quelle: HardTecs4U

Jürgen Stosch

Senior-Redakteur und Community Manager

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.