Hynix kündigt 750MHz DDR-RAM an

Massenproduktion der schnellen Grafikspeicher soll Anfang 2002 beginnen

Hynix Semiconductor (ehemals: Hyundai) hat diese Woche neue 128 Mbit DDR SDRAM Speicherchips angekündigt, die für eine Taktrate von 375 MHz ausgelegt sind, durch DDR effektiv also 750 MHz. Diese in 0,16µ Technologie gefertigten Bauteile sind natürlich vor allem für den Einsatz bei Speicher-intensiven Grafik-Anwendungen gedacht, also z.B. auf High-End Grafikkarten. Darüberhinaus soll der Stromverbrauch dieses neuen DDR-RAM um mehr als 40% gesenkt worden sein.

Anzeige
Auf aktuellen Top-Grafikkarten ist derzeit DDR SDRAM mit 3.6ns Zugriffszeit und 275 MHz zu finden. Die neuen Hynix-Chips dürften eine Zugriffszeit von nur 2.6ns besitzen.
Der Hersteller gibt an, dass derzeit Samples der neuen DDR-Chips verfügbar sind. Die Massenproduktion will Hynix im ersten Quartal 2002 starten.

Quelle: Hynix.com

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.