Bye Bye Celeron

Intel stellt die Produktion von Celeron mit Tualatin Core ein

Intel hat bekannt gegeben, das die Produktion von Celeronprozessoren mit Tualatin Core eingestellt wird. Vier Jahre lang war der Prozessor für den Sockel 370 Bestandteil der Produktpalette und gerade die Celerons bis 1,4 GHz erfreuten ihre Käufer mit einem guten Preis-/ Leistungsverhältnis. Noch bis zum 11. April 2003 will Intel letzte Bestellungen für diese Prozessoren entgegen nehmen. Bis 11. Juli 2003 werden dann noch die Boxed-Versionen und bis 12. Dezember 2003 die Tray-Versionen ausgeliefert. Dann ist für den letzten Prozessor mit PIII Tualatin Core, der in 0,13µ gefertig wurde, wie man so schön sagt, Sense.

Anzeige

Quelle: intel

Jürgen Stosch

Senior-Redakteur und Community Manager

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.