Collector’s Edition des ASUS P4PE

Besondere Ausgabe des Pentium 4 Mainboards mit Intel 845PE Chipsatz

Die Aufregung um farbige bzw. besonders ausgestattete Mainboards hat sich mittlerweile gelegt, aber immer noch versucht der ein oder andere Hersteller mit solchen “Special Editions“ sein Angebot aufzufrischen bzw. auf sich aufmerksam zu machen. Dazu gehört auch das letzte Woche angekündigte “ASUS P4PE Black Pearl“, eine besondere Ausgabe des P4PE mit Intel 845PE Chipsatz für aktuelle Pentium 4 Prozessoren. Neben der aufwändigen Verpackung und der schwarzen Platine hebt sich die “schwarze Perle“ durch einige interessante Features und Ausstattungsmerkmale von herkömmlichen Mainboards ab. Dazu gehören u.a. ein umfangreiches Software-Paket (z.B. WinDVD, WinProducer, WinRip, WinCoder), ein beiliegender 32MB USB-Stick, ein Airflow-Kabel zur Bündelung des Kabelsalats im Gehäuse und das “Instant Music“ Feature, mit dem Audio-Funktionen genutzt werden können, ohne Windows starten zu müssen.

Anzeige
Während das herkömmliche ASUS P4PE ab etwa 120 Euro erhältlich ist (je nach Ausstattung), beträgt die unverbindliche Preisempfehlung des P4PE Black Pearl laut ASUS 179 Euro.

ASUS P4PE Black Pearl

Quelle: E-Mail

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.