3DMark03 nächsten Dienstag

Futuremark zeigt zwei neue Screenshots und nennt Systemanforderungen

Mitte Januar gab es ein erstes, sehr kurzes Video als Vorgeschmack, jetzt zeigt Futuremark zwei neue Screenshots aus dem kommenden 3DMark03 und kündigt auch gleich die Veröffentlichung an. Die Entwickler der populären, aber auch etwas umstrittenen Benchmarks haben auf ihrer Website einen rückwärts laufenden Countdown bis zum Release gestartet. Dieser zeigt zwar nicht die genaue Zeit an, lässt aber auf eine Veröffentlichung des 3DMark03 am Dienstag schließen.

Anzeige
Außerdem deutet Futuremark, die sich Mitte Dezember von MadOnion auf ihren alten Namen umfirmiert haben, erstmals die Systemanforderungen für den neuen Benchmark an. Demnach wird mindestens eine DirectX 9 kompatible Grafikkarte mit 32MB Speicher benötigt. Dies dürfte aber nur für die komplette “Pixel-Pracht“ und alle Teiltests gelten. Auch mit einer DX7-kompatiblen Karte sollte der 3DMark03 laufen. Außerdem empfiehlt Futuremark einen PC-Prozessor mit mindestens 1000 MHz.

3DMark03 Screenshot

Quelle: Forum

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.