3DMark03 ein Download-Hit

Benchmark wurde in vier Wochen mehr als 2,5 Millionen mal runtergeladen

Trotz oder vielleicht auch gerade wegen der mancherorts geäußerten Kritik am neuen Benchmark-Programm von Futuremark findet der 3DMark03 unglaublich schnell eine große Verbreitung. Die Entwickler gaben gestern abend per Pressemitteilung bekannt, dass der Nachfolger des 3DMark2001 in den ersten vier Wochen nach der Veröffentlichung Mitte Februar bereits über 2,5 Millionen mal heruntergeladen wurde. Nach Angaben von Futuremark ein Rekord.

Anzeige

“Mittlerweile haben wir gelernt, dass wir mit jeder neuen Version der 3DMark-Serie mit einer enormen Nachfrage rechnen müssen,“ meinte Tero Sarkkinen, Executive Vice President bei Futuremark. “Wir haben aber noch nie eine solche Verbreitung innerhalb von einem Monat nach der Veröffentlichung gesehen.“
Der 3DMark03 ist einer der ersten Grafik-Benchmarks, der bereits DirectX 9.0 Funktionen verwendet, die von den neuen Grafikkarten wie der GeForce FX und den Radeon 9500 bzw. 9700 Grafikkarten unterstützt werden.

Quelle: E-Mail

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.