NV38 heißt GeForce FX5950 Ultra

Neuer Treiber enthüllt Bezeichnung der neuen nVidia High-End Grafikkarten

Das gerade von nVidia herausgegebene Treiber-Update (Detonator FX 45.33) scheint in der Tat nur ein semi-offizielles Release zu sein und ist wohl nicht den üblichen Weg der Qualitätssicherung und Überprüfung gegangen. So zumindest könnte man sich erklären, dass der Treiber bereits Informationen über die kommende Generation von nVidias High-End Grafikchips bzw. -karten enthält. In der Liste der von dieser Treiberversion unterstützten Produkte findet man neben den schon bekannten Codenamen NV36 und NV38 auch eine bislang unbekannte “GeForce FX5950 Ultra“. Dabei kann es sich eigentlich nur um die NV38 Grafikkarten handeln, die gegenüber den GeForce FX5900 (Ultra) Produkten mit dem NV35 Chip etwas optimiert und voraussichtlich auch höher getaktet werden. Damit dürfte also die offizielle Bezeichnung der vermutlich Ende diesen Monats vorzustellenden High-End Grafikkarten mit dem NV38 feststehen. Man rechnet damit, dass die ersten Produkte dieser Art Ende Oktober oder Anfang November in den Handel kommen.

Anzeige

Quelle: nV News Forum

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.