Treiber-Update von nVidia

Detonator FX 45.33 behebt Bildflackern bei GeForce FX5900 (Ultra) Karten

Einige Anwender von GeForce FX5900 (Ultra) Grafikkarten haben über ein seltsames Bildflackern berichtet, dass in manchen Situationen vor einem hellem Hintergrund zu bemerken war. nVidia hat sich diesem Problem offenbar angenommen und mittlerweile einen neuen, halb-offiziellen Treiber in Umlauf gebracht, der diesen Fehler korrigieren soll. Auf der Website von nVidia wird der neue Treiber mit der Versionsnummer 45.33 noch nicht angeboten, dort findet man lediglich den Mitte August veröffentlichten Detonator FX 45.23. Im Forum des Online-Magazins nV News hat jedoch ein Repräsentant von nVidia auf die neue Version verwiesen, die einigen US-Websites zur Verfügung gestellt wurde, damit diese sie in Umlauf bringen. Der Detonator FX 45.33 für Windows XP und 2000 (9.28 MB) kann z.B. bei 3DGPU.com, Bjorn3D, 3DChipset und eben bei nV News heruntergeladen werden.

Anzeige

Quelle: nV News

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.