ATI Radeon 9600 und 9800 XT

Report: Die wichtigsten Informationen über die neuen Grafikkarten von ATI

Heute hat ATI Technologies zwei weitere Grafikkarten vorgestellt. Das neue Top-Modell der Kanadier ist damit nach der Radeon 9800 Pro mit dem R350 Grafikchip die 9800 XT mit dem etwas überarbeiteten R360. Im Performance-Segment fügt ATI die Radeon 9600 XT (RV360) hinzu, die den Preisbereich bis 250 Euro nach oben abrundet. Im Gegensatz zu den bisherigen Einführungen vor rund zwölf und sechs Monaten gibt es dieses Mal keinen Generationswechsel, durch den die älteren Modelle langsam abgelöst werden. Die neuen Grafikkarten ergänzen lediglich das bestehende Angebot.

Anzeige
Was neu ist an Radeon 9600 XT und 9800 XT bzw. an den entsprechenden Grafikchips, ob ATI tatsächlich eine Partnerschaft mit den Half-Life Entwicklern eingegangen ist und was sich die Hersteller von den neuen Grafikkarten versprechen, ist in unserem Report zusammengefasst.

Quelle: Report

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.