Vier Sockel-A Platinen im Test

Vergleich von Athlon XP Mainboards mit VIA KT600 und nForce2 Ultra 400

Nach einer längeren Kunstpause können wir mal wieder einen Vergleichstest von Sockel-A Mainboards präsentieren. Hartware.net hat sich vier aktuelle Platinen mit VIA KT600 und nVidia nForce2 Ultra 400 Chipsätzen für AMD Athlon XP Prozessoren genauer angesehen und miteinander verglichen. Albatron KX18D Pro II, Leadtek Winfast K7NCR18D Pro II, MSI KT6 Delta-FIS2R und EPoX 8KRA2+ mussten als Repräsentanten für die jeweiligen Chipset-Technologien herhalten. Kann der VIA KT600 mit einkanaliger Speicherschnittstelle mit dem nForce2 Ultra 400 für Dual-Channel DDR400 SDRAM mithalten? Welches der etwa zwischen 85 und 125 Euro kostenden Mainboards hat am besten abgeschnitten? Welches besitzt das beste Preis-/Leistungsverhältnis angesichts der voraussichtlich im nächsten Jahr auslaufenden Sockel-A CPUs? Die Antworten sind im neuen Testbericht zu finden.

Anzeige

Quelle: Review

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.