Neues P4-Board mit ATI-Chipset

PowerColor A300M-E1394 Platine mit Radeon 9100 IGP für 99 Euro

Der integrierte Chipsatz von ATI Technologies für aktuelle Intel Pentium 4 Prozessoren findet ein halbes Jahr nach der offiziellen Vorstellung immer mehr Freunde unter den Herstellern. Jetzt hat auch C.P.Technology ein Mainboard mit dem Radeon 9100 IGP (Codename: RS300) angekündigt. Das PowerColor A300M-E1394 ist wie die meisten Platinen mit diesem Chipset ein Micro-ATX Board mit nur drei PCI-Steckplätzen. Wem der integrierte Radeon 9100 Grafikkern, der bis zu 128MB des Hauptspeichers nutzen kann, nicht ausreicht, dem steht ein AGP 8x Slot zur Verfügung. Außerdem bietet das Mainboard Dual-Channel DDR400 SDRAM, LAN, 6-Kanal AC’97 Audio, sechs USB 2.0 Ports und zwei FireWire (IEEE1394) Anschlüsse.

Anzeige
Das PowerColor A300M-E1394 soll in Kürze im Handel erhältlich sein und 99 Euro kosten.

PowerColor A300M-E1394

Quelle: E-Mail

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.